Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

Suchergebnis - Bücher und Artikel zu diesem Projekt (39 Treffer)

2014

Porschen-Hueck, Stephanie; Maurer, Peter (2014): Künstlerisches, erfahrungsgeleitetes, spielerisches Management von Innovationsarbeit. In: Milena Jostmeier; Heike Jacobsen; Arno Georg (Hrsg.): Sozialen Wandel gestalten - Zum gesellschaftlichen Innovationspotenzial von Arbeits- und Organisationsforschung, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

2012

Böhle, Fritz (2012): Nicht nur in der Schule wird gelernt. In: Weiterbildung, Heft 4/2012, S. 28-30.

Böhle, Fritz (2012): Von der Beseitigung und Ohnmacht zur Bewältigung und Nutzung - Neue Herausforderungen und Perspektiven im Umgang mit Ungewissheit. In: Fritz Böhle; Sigrid Busch (Hrsg.): Management von Ungewissheit, Transcript, Bielefeld, S. 13-33.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus (2012): Innovation Management: Limits of Planning and New Challenges. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 1-10.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus (2012): Management von Innovation - Ungewissheit und neue Herausforderungen. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen. Künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Gabler, Berlin, 1-10.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Heidling, Eckhard; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch - Management des Informellen zur Förderung innovativer Arbeit. In: Fritz Böhle; Sigrid Busch (Hrsg.): Management von Ungewissheit. Neue Ansätze jenseits von Kontrolle und Ohnmacht, Transcript, Bielefeld, S.298-308.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Das Projekt KES-MI. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen - künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Verlag, Heidelberg, S. 11-22.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Innovation Management by Promoting the Informal: Artistic, Experience-based, Playful, Springer Gabler, Berlin/Heidelberg.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): The KES-MI Project. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 11-22.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Porschen-Hueck, Stephanie (Hrsg.) (2012): Innovation durch Management des Informellen - künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Gabler, Berlin/Heidelberg.

Böhle, Fritz; Orle, Karin; Wagner, Jost (2012): Innovation Work: Artistic, Experience-Based, Playful. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 23-39.

Böhle, Fritz; Orle, Karin; Wagner, Jost (2012): Innovationsarbeit - künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen. Künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Gabler, Berlin, 25-44.

Böhle, Fritz; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Verwissenschaftlichung und Erfahrungswissen. Zur Entgrenzung, neuen Grenzziehungen und Grenzüberschreitungen gesellschaftlich anerkannten Wissens. In: Ulrich Wengenroth (Hrsg.): Grenzen des Wissens - Wissen um Grenzen, Velbrück Wissenschaft, Weilerswist, S. 154-192.

Heidling, Eckhard (2012): Management des Informellen durch Situatives Projektmanagement. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen. Künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Gabler, Berlin, 69-114.

Heidling, Eckhard (2012): Management of the Informal by Situational Project Management. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 63-103.

Heidling, Eckhard; Jobert, A (2012): Dissolution dans les territoires ou réinvention par les territoires des modèles français et allemand de dialogue social? In: M. Dupré ; O. Giraud; M. Lallement (Hrsg.): Trajectoires des modèles nationaux. État, démocratie et travail en France et en Allemagne, P.I.E. Peter Lang S.A., Bruxelles, S. 269-289.

Neumer, Judith (2012): Entscheidung unter Ungewissheit. Von der bounded rationality zum situativen Handeln. In: Fritz Böhle; Sigrid Busch (Hrsg.): Management von Ungewissheit, Transcript, Bielefeld, S 38-67.

Neumer, Judith (2012): Management des Informellen durch Entscheidungen im Arbeitsprozess. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen. Künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Gabler, Berlin, 159-188.

Neumer, Judith (2012): Management of the Informal by Decisions Within the Work Process. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 143-169.

Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Management des Informellen durch kooperativen Erfahrungstransfer. In: Fritz Böhle; Markus Bürgermeister; Stephanie Porschen (Hrsg.): Innovation durch Management des Informellen - künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch, Springer Verlag, Heidelberg, S. 115-154.

Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Management of the Informal by Cooperative Transfer of Experience. In: Fritz Böhle u.a. (Hrsg.): Innovation Management by Promoting the Informal, Springer Verlag, S. 105-142.

2011

Böhle, Fritz (2011): Chancen durch Vielfalt. In: Sabina Jeschke (Hrsg.): Innovation im Dienste der Gesellschaft. Beiträge des 3. Zukunftsforums Innovationsfähigkeit des BMBF, Campus, F.a.M., S. 411-414.

Böhle, Fritz (2011): Management of Uncertainty - A Blind Spot in the Promotion of Innovations. In: Sabina Jeschke (eds.) (Hrsg.): Enabling Innovation. Innovative Capability - German and International Views, Springer Verlag, S. 17-30.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Neumer, Judith; Pfeiffer, Sabine; Porschen-Hueck, Stephanie; Ritter, Tobias; Sauer, Stefan; Wühr, Daniela (2011): Subjektivierendes Arbeitshandeln – "Nice to have" oder ein gesellschaftskritischer Blick auf "das Andere" der Verwertung? Artikel. In: AIS-Studien, Heft 4 (2) 2011, S. 16-26.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus (2011): Innovationsarbeit und Innovationsprozess - künstlerisch, erfahrungsgeleitet, spielerisch In: praeview - Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention, Heft 1/2011, 10-11.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Heidling, Eckhard; Munz, Claudia; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie; Wagner, Jost (2011): KES-MI als neuer Weg zur Innovation - Innovationserfolg durch künstlerische, erfahrungsgeleitete, spielerische Innovationsarbeit und ein Management des Informellen In: Burkhrad Schallock; Heike Jacobsen (Hrsg.): Innovationsstrategien jenseits traditionellen Managements. Beiträge zur Ersten Tagung des Förderschwerpunktes des BMBF, 8.-9. Oktober 2009, Berlin, Fraunhofer Verlag, Stuttgart, S. 298-306.

Böhle, Fritz; Denisow, Karin; Renvert, Eva; Brater, Michael; Stark, Michael (2011): Das "Andere" - Ästhetisch-performative Zugänge innovativer Organisations- und Arbeitsgestaltung In: praeview, Heft 1/2011, S. 6-7.

Heidling, Eckhard (2011): Strategische Netzwerke. Kooperation und Interaktion in asymmetrisch strukturierten Unternehmensnetzwerken. In: J. Weyer (Hrsg.): Soziale Netzwerke. Konzepte und Methoden der sozialwissenschaftlichen Netzwerkforschung, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München, S. 135-165.

Heidling, Eckhard; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie (2011): Organisation von Innovation - Management des Informellen. In: praeview, Heft 1/2011, S. 12 - 13.

Porschen-Hueck, Stephanie (2011): Intelligentes Vergessen im Wissensmanagement. In: Oliver Dimbath; Peter Wehling (Hrsg.): Soziologie des Vergessens. Theoretische Zugänge und empirische Forschungsfelder, UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz, S. 275-296.

Porschen-Hueck, Stephanie (2011): Künstlerische und spielerische Zugänge zur Innovationsförderung und Organisationsentwicklung. In: Sabina Jeschke (Hrsg.): Innovation im Dienste der Gesellschaft. Beiträge des 3. Zukunftsforums Innovationsfähigkeit des BMBF, Campus, F.a.M., S. 415-418.

2010

Böhle, Fritz (2010): Erfahrungswissen und subjektivierendes Handeln - verborgene Seiten professionellen Handelns. In: Stefan Busse; Susanne Ehmer (Hrsg.): Wissen wir, was wir tun? Beraterisches Handeln in Supervision und Coaching, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, S. 36-54.

Böhle, Fritz (2010): Nebenfolgen der Bildungsexpansion und neue Perspektiven für die Bildungspolitik. In: Norbert Altmann; Fritz Böhle (Hrsg.): Nach dem "Kurzen Traum". Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin, S. 99-118.

Böhle, Fritz (2010): Neue Anforderungen an die Arbeitswelt - neue Anforderungen an das Subjekt. In: Heiner Keupp; Helga Dill (Hrsg.): Erschöpfende Arbeit. Gesundheit und Prävention in der flexiblen Arbeitswelt, Transcript, Bielefeld, S. 77-95.

Böhle, Fritz (2010): Verdrängung und (Wieder-) Entdeckung des Informellen und Impliziten in der Arbeitswelt – Grenzen der Objektivierung und Formalisierung. In: Michael Großheim; Steffen Kluck (Hrsg.): Phänomenologie und Kulturkritik. Über die Grenzen der Quantifizierung, Verlag Karl Alber, Freiburg/München, S. 107-139.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Bürgermeister, Markus; Heidling, Eckhard; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie (2010): Mitarbeiter als Manager des Informellen – Neue Perspektiven für das Management von Innovation durch Selbstorganisation. In: Heike Jacobsen; Burkhard Schallock (Hrsg.): Innovationsstrategien jenseits traditionellen Managements. Beiträge zur Ersten Tagung des Förderschwerpunkts des BMBF, 8-9. Oktober 2009, Fraunhofer IRB Verlag , Berlin, S. 378-388.

Böhle, Fritz; Kalkert, Peter (2010): Unbestimmtheit und Offenheit als Potenzial für Innovationen. In: Inken Gatermann; Myriam Fleck (Hrsg.): Innovationsfähigkeit sichert Zukunft. Beiträge zum 2. Zukunftsforum Innovationsfähigkeit des BMBF, Duncker & Humblot, Berlin, S. 111-114.

Heidling, Eckhard (2010): Les relations professionnelles face à la financiarisation des entreprises internationales. In: F. Aballéa; A. Mias (Hrsg.): Mondialisation et recomposition des relations professionnelles, Octarès Editions, Toulouse, pp. 123-135.

2008

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Austausch impliziten Erfahrungswissens - Neue Perspektiven für das Wissensmanagement, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.