Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

Suchergebnis - Bücher und Artikel zu diesem Projekt (15 Treffer)

2015

Pfeiffer, Sabine; Ritter, Tobias; Sauer, Stefan (2015): Belastungsmanagement mit agilen Methoden? Eine arbeitssoziologische Perspektive. In: ver.di – Bereich Innovation und Gute Arbeit (Hrsg.): Gute Arbeit und Digitalisierung Prozessanalysen und Gestaltungsperspektiven für eine humane digitale Arbeitswelt, Berlin, S. 80-89.

2013

Krogoll, Tilmann; Pfeiffer, Sabine; Schüpbach, Heinz (Hrsg.) (2013): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit. Mit Werkzeugkoffer, Schneider Verlag, Baltmannsweiler.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2013): Agility@Innovation: Chancen und Risiken agilen Projektmanagements für innovative, partizipative Arbeit. In: Verdi FB Innovation und Gute Arbeit (Hrsg.): Dienstleistungsinnovationen: offen, sozial, nachhaltig, S. 42-49.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2013): Balancearbeit agil gestalten und subjektorientiert analysieren. In: Tillman Krogoll; Sabine Pfeiffer; Heinz Schüppbach (Hrsg.): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit, Schneider Verlag, Baltmannsweiler, S. 233-278.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2013): Balancearbeit als voraussetzungsvolle, erfahrungsgebundene Kompetenz. In: Tillman Krogoll; Sabine Pfeiffer; Heinz Schüppbach (Hrsg.): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit, Schneider Verlag, Baltmannsweiler, S. 20-26.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2013): Erfahrungsgeleitete Balancearbeit als ‚Paradoxienmanagement’. In: Tillman Krogoll; Sabine Pfeiffer; Heinz Schüppbach (Hrsg.): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit, Schneider Verlag, Baltmannsweiler, S. 311-318.

Sauer, Stefan; Sobol, Sneschana (2013): Balancearbeit bei der „CAS Software AG“ – Ein personen- und bedingungsbezogener Ansatz der Ressourcenförderung. In: Tillman Krogoll; Sabine Pfeiffer; Heinz Schüppbach (Hrsg.): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit, Schneider Verlag, Baltmannsweiler, S. 58-64.

Schüppbach, Heinz; Krogoll, Tilmann; Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine; Schiml, Nina; Bahamondes Pavez; Carolina; Kopf; Kopf; Lisa (2013): Der Projektverbund. In: Tillman Krogoll; Sabine Pfeiffer; Heinz Schüppbach (Hrsg.): Prospektives Ressourcenmanagement in der Balancearbeit, Schneider Verlag, Baltmannsweiler, S. 33-42.

2012

Pfeiffer, Sabine (2012): Technologische Grundlagen der Entgrenzung: Chancen und Risiken. In: Bernhard Badura; Antje Ducki; Helmut Schröder (Hrsg.): Fehlzeiten-Report 2012. Gesundheit in der flexiblen Arbeitswelt: Chancen nutzen – Risiken minimieren, Springer Verlag, Berlin/Heidelberg, S. 15-21.

Sauer, Stefan; Huchler, Norbert (2012): Agile Projektarbeit in der IT-Entwicklung. Perspektiven, Chancen und Herausforderungen für Beschäftigte und ihre Vertretungen. In: Computer und Arbeit, Heft 7-8, 2012, S. 29-31.

Sauer, Stefan; Krogoll, Tilmann (2012): Informelles Erfahrungswissen in Arbeits- und Planungsprozessen. In: Angelika Bullinger; Lutz Eichler; Kathrin Möslein; Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ. Arbeit im 21. Jahrhundert, Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 11f.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2012): (Erfahrungs-)Wissen als Planungsressource: Neue Formen der Wissens(ver?-)nutzung im Unternehmen am Beispiel agiler Entwicklungsmethoden. In: Gertraud Koch; Bernd Warneken (Hrsg.): Wissensarbeit und Arbeitswissen. Zur Ethnografie des kognitiven Kapitalismus., Campus, F.a.M., S. 195-209.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2012): Arbeitsvermögen als Ressource der Arbeitsorganisation am Beispiel (agiler) Entwicklungsprojekte. In: Angelika Bullinger; Lutz Eichler; Kathrin Möslein; Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ. Arbeit im 21. Jahrhundert, Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 17-22.

Wühr, Daniela; Sauer, Stefan (2012): "Scrum" als Innovations- und Emanzipationsgenerator? In: Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) Kommunikation, Heft 1/12, S. 64-67.

2010

Pfeiffer, Sabine (2010): Wissenschaftliches Wissen und Erfahrungswissen – und ihre Bedeutung in innovativen Unternehmen. In: IG Metall Vorstand (Hrsg.): Akademisierung von Betrieben – Facharbeiter/-innen ein Auslaufmodell? Dokumentation des Expertenworkshops in der Reihe "Akademisierung von Betrieben und Gesellschaft – beruflich-betriebliche Ausbildung von dem Aus?", Frankfurt a. M, S. 87-106.