Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

Arbeit und Gesellschaft

Moderne Gesellschaften sind Arbeitsgesellschaften. Und weil das so ist, ergibt der Blick auf die Struktur und Entwicklung von Arbeit Einsichten für die gesellschaftliche Entwicklung insgesamt: so für Fragen der sozialen Ungleichheit, der Chancen gesellschaftlicher Teilhabe, der Strukturen des gesellschaftlichen Lebens, des Verhältnisses von Politik und Wirtschaft. Andererseits spielen die „lebensweltlichen“ Fähigkeiten, Ressourcen und Ansprüche eine zunehmende Rolle in der Sphäre der Erwerbsarbeit. Die traditionellen Grenzen zwischen Arbeit und Leben verschwimmen – und werden neu gezogen. So wird das Verhältnis von Arbeit und Leben selbst zum Forschungsobjekt. Weitere Informationen...

ISF-Projekte zum Schwerpunkt »Arbeit und Gesellschaft.

Aktuelle Projekte

ProNaK - Produktionsbezogene Nachhaltigkeitskompetenz

soeb.de - Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland

Der Gründungszuschuss nach der Reform

Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit

EU COST - European Cooperation in Science and Technology

Pinowa - Arbeitslebensphasensensibles Personalmanagement als Innovationstreiber im demografischen Wandel

Brüchige Legitimationen - neue Handlungsorientierungen? Gerechtigkeitsansprüche und Interessenorientierungen in Arbeit und Betrieb vor dem Hintergrund von Krisenerfahrungen

Selbstständig statt hilfebedürftig? Die Gründungsförderung durch Einstiegsgeld

Demografiesensible Entgeltpolitik - Alternsgerechte Personal- und Entgeltpolitik in Branchen und Unternehmen der Lowtech-Industrie

Frauen in Karriere - Chancen und Risiken für Frauen in modernen Unternehmen

Abgeschlossene Projekte

Lanceo - Balanceorientierte Leistungspolitik. Ansätze zur leistungspolitischen Gestaltung der Work-Life-Balance

Evaluation der Leistungen zur Beschäftigungsförderung nach § 16e SGB II: Operationalisierung und Exploration von Beschäftigungsfähigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe

BergUmwelt - Grenzüberschreitende Qualifizierungsmaßnahmen durch Innovationstransfer - Schulung und Beratung zur nachhaltigen Bewirtschaftung von Berghütten und Berggasthöfen in den Karpaten

Auseinandersetzungen um Betriebsschließungen – eine Bestandsaufnahme

PARGEMA - Partizipatives Gesundheitsmanagement

Carpathian Project - Economic, Social and Ecological Development of a Mountain Region

WORKS - Changes in Work. Work Organisation and Restructuring in the Knowledge Society

Z&L - Arbeit unter Marktdruck? Neue Steuerungsformen und Leistungspolitik

Integration Langzeitarbeitsloser in Einrichtungen der Pflege

KOPRA - Kooperationsnetz prospektive Arbeitsforschung

soeb.de - Berichterstattung zur sozio-ökonomischen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland: Arbeit und Lebensweisen

DILA - Dienst - Leistung(s) - Arbeit. Arbeit, Leistung und Interessenhandeln in der "tertiären" Organisation

SFB-C1 Ökonomie und Arbeit im nachfordistischen Übergangsregime - Zur industriesoziologischen Zeitdiagnose reflexiver Modernisierung

SFB-C2 Umbruch des Systems industrieller Beziehungen

EVA - Entgrenzung von Arbeit - Neue Leitbilder der Erwerbsarbeit?
Ansätze zur arbeitspolitischen Bewertung und Gestaltung

Nachhaltigkeit durch regionale Vernetzung -
Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaften im Bedürfnisfeld Ernährung?

Künftige Bedeutung des Dienstleistungssektors hinsichtlich der Beschäftigungschancen älterer Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung von Arbeitsbedingungen und -anforderungen

Qualitätsmanagement und integrierter Arbeits- und Gesundheitsschutz

Neue Arbeitsplätze - aber wie? Ansatzpunkte beschäftigungs- und umweltorientierter Kleinbetriebsförderung - Ein Thema auch für die Arbeitnehmervertretungen

Sozialberichterstattung - Betriebliche Personalpolitik und Verdrängungsprozesse

INTOPS - Anforderungen außereuropäischer Märkte an die Gestaltung der Maschinenbedienung

Im Schatten der Innovation - Zur Entwicklung restriktiver Arbeit in vernetzten Produktions- und Dienstleistungsstrukturen vor dem Hintergrund demographischer Veränderungen (Entwicklung der Erwerbsarbeit und demographischer Wandel)

ISF-Publikationen zum Schwerpunkt »Arbeit und Gesellschaft«

2014

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Huchler, Norbert; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie; Sauer, Stefan (2014): Vertrauen und Vertrauenswürdigkeit. Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik jenseits formeller Regulierung, Springer VS, Wiesbaden.

Kratzer, Nick (2014): Präsentation des "Gesundheitsbericht 2013 - Landereport Bayern" auf der Pressekonferenz am 20. März 2014.

Menz, Wolfgang (2014): Krise, Gerechtigkeit und Interessenhandeln. Öffentliche Dienstleistungen als Ausgangspunkt einer neuen interessenpolitischen Aktivierung? Vortrag am 6. Mai 2014 bei der Rosa Luxemburg Stiftung Baden-Württemberg, ver.di Bezirk Stuttgart.

Pfeiffer, Sabine (2014): Die verdrängte Realität: Ernährungsarmut in Deutschland. Hunger in der Überflussgesellschaft.

Pfeiffer, Sabine (2014): Herausforderungen für die Arbeitsforschung. Statement auf dem Afa-Bundeskongress am 5. April 2014 in Leipzig.

Pfeiffer, Sabine (2014): Schöne neue Arbeitswelt? Vortrag auf dem Bundeskongress der AfA am 5. April 2014 in Leipzig.

Pfeiffer, Sabine; Ritter, Tobias; Oestreicher, Elke (2014): Ernährungsarmut und alimentäre Teilhabe. Vortrag beim soeb3-Werkstattgespräch „Konsum und Nachhaltigkeit in der Sozioökonomischen Berichterstattung“ am 3. Juni 2014 in der Sternwarte Göttingen. Folien.

Sauer, Dieter (2014): Arbeit im Übergang – Gesellschaftliche Produktivkraft zwischen Entfaltung und Zerstörung. In: Sozialismus, Heft 1/2014, S.56-61.

Sauer, Dieter (2014): Die organisatorische Revolution. Umbrüche in der Arbeitswelt – Ursachen, Auswirkungen und arbeitspolitische Antworten. Vortrag am 19. Februar 2014 auf der Klausurtagung des ver.di – Fachbereichs Handel in Göttingen.

Sauer, Dieter (2014): Entgrenzung von Arbeit und seelische Gesundheit. Vortrag am 24. Juni 2014 auf der Jahrestagung der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. in Hannover.

Sauer, Dieter; Menz, Wolfgang (2014): Renaissance des Industriekapitalismus? Entwicklungslinien moderner Arbeit und Perspektiven demokratischer Beteiligung. In: Detlef Wetzel; Jörg Hofmann; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Industriearbeit und Arbeitspolitik. Kooperationsfelder von Wissenschaft und Gewerkschaften, Hamburg.

Sauer, Dieter; Menz, Wolfgang (2014): Totgesagte leben länger? Perspektiven der Industriearbeit im Gegenwartskapitalismus. Herausforderungen für Arbeitsforschung und Gewerkschaften. Vortrag am 30. Januar 2014 auf dem Symposium des Arbeitskreises Arbeitsforschung und Arbeitspolitik beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt.

Schütt, Petra (2014): Erwerbsarbeit ja, aber nicht um jeden Preis - Forschungsergebnisse zum SGB-II. Vortrag auf der MBQ-Jahrespräsentation der Landeshauptstadt München im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit am 24. Juli 2014 in München.

Schütt, Petra (2014): Erwerbsarbeit … nicht um jeden Preis. Zur Handlungsstrategie 'Security first' im SGB-II-Bezug. Vortrag am 21. Februar 2014 auf der Jahrestagung "Erwerbsarbeit um welchen Preis?" der Deutschen Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF) e.V. vom 20.-21.02.2014 in Berlin. Folien.

2013

Bernhard, Stefan; Pongratz, Hans J.; Wolff, Joachim (2013): Einstiegsgeld im SGB II: Wie Jobcenter Gründungen fördern. (IAB-Kurzbericht, 27/2013), IAB Nürnberg, Nürnberg.

Bienzeisler, Bernd; Dunkel, Wolfgang (2013): The Structure of Institutional Support for German Service Research. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 40-46.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (Hrsg.) (2013): Transferforum 1: Herausforderung Demographie. Arbeitslebensphasensensibles Personalmanagement als Chance nutzen, ISF München, München PDF.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Marrs, Kira (2013): Informatisierung der Gesellschaft und die Zukunft der Dienstleistungen In: Ansgar Baums; Ben Scott (Hrsg.): Kompendium Digitale Standortpolitik - Vom 1x1 zum 3x3, S. 52-58.

Böhle, Fritz (2013): Möglichkeiten und Grenzen wissenschaftlicher Politikberatung. Vortrag am 9. April 2013 auf dem Symposium "Politikbeartung und Praxisgestaltung als Aufgabe der Wissenschaft? im BIBB Bonn.

Böhle, Fritz (2013): 'Subjectifying Action' as a Specific Mode of Working with Customers. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 149-174.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter; Bischoff, Joachim (2013): Krisenerfahrungen und Politik - Der Blick von unten auf Betrieb, Gewerkschaft und Staat, VSA, Hamburg.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter; Bischoff, Joachim (2013): Krisenwahrnehmung - Neue Befunde zu Betriebs-, Alltags- und Gesellschaftsbewusstsein. In: Sozialismus, Heft 4/2013, S. 8-13.

Dunkel, Wolfgang; Kleemann, Frank (2013): Customers in Service Relationships. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, S. 3-16.

Dunkel, Wolfgang; Kleemann, Frank (Hrsg.) (2013): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2013): Interactive Work: A Theoretical and Empirical Approach to the Study of Service Interactions. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 49-75.

Gül (Trinks), Katrin; Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2013): Gesund bis zur Rente in der ITK-Branche? Chancen einer lebensphasensensiblen Personalpolitik. Vortrag am 14. November 2013 auf der Betriebsversammlung der Deutschen Telekom Training GmbH in Frankfurt.

Heidling, Eckhard (2013): Ausgewählte Aspekte des deutschen Sozialsystems. Soziale Sicherung und ältere Beschäftigte. Präsentation im Rahmen eines Workshops mit einer Delegation der Chongqing Academy of Social Studies (China), München, 29.11.2013.

Heidling, Eckhard (2013): Le dialogue social territorial en Europe: l’exemple allemand à travers deux études de cas. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung: Le dialogue social territorial. Université Rennes (Frankreich), 13.12.2013..

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Gül (Trinks), Katrin (2013): Gesund bis zur Rente? Perspektiven alter(n)sgerechter Arbeit in der ITK-Branche. Vortrag am 14. November 2013 bei der Betriebsversammlung der Deutsche Telekom AG – Technischer Service Süd in Augsburg.

Kratzer, Nick (2013): Die Risiken einer flexiblen Arbeitswelt. In: MDKforum - Magazin der medizinischen Dienste der Krankenversicherung, Heft 3/2013, S. 9-10.

Kratzer, Nick (2013): Work-Life-Balance - Auch eine Frage der Leistungspolitik. In: Sabine Jeschke (Hrsg.): Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel, Campus, Frankfurt a.M., S. 139-152.

Menz, Wolfgang (2013): „Ausweitung der Kunstzone? Das Kreativitätsparadigma in der Leistungsgesellschaft“, Lesung und Gespräch mit Dirk von Lowtzow, Wolfgang Menz, Kathrin Passig und Andreas Reckwitz, NGBK – Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin 21.11.2013.

Menz, Wolfgang (2013): „Der Blick von unten. Krisenerfahrungen und Politik“, Peter-Imandt-Gesellschaft / Rosa-Luxemburg-Stiftung Saarland, 17.10.2013.

Menz, Wolfgang (2013): Krisenerfahrungen als betriebliche und gesellschaftliche Legitimationsprobleme“, Plenumsvortrag bei der Fachtagung „Befristete Beziehungen. Menschengerechte Gestaltung von Arbeit in Zeiten der Unverbindlichkeit“, Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft, Leibniz Universität Hannover, 30.9.-1.10.2013.

Menz, Wolfgang (2013): „’Permanente Krise’ und Herrschaft durch Unsicherheit. Alltags- und Krisenbewusstsein – Ergebnisse einer qualitativen Befragung von Vertrauensleuten, Betriebs- und Personalräten aus Produktion und Dienstleistung“, HerrschaftsVerhältnisse – Krisen, Lebensweise(n) und soziale Kämpfe in der BRD. Herbstakademie des Bundes demokratischer WissenschaftlerInnen (BdWi) und der Rosa Luxemburg Stiftung, 3.-6.10.2013, Wertftpfuhl bei Berlin.

Menz, Wolfgang (2013): Statement und Podiumsdiskussion Forum 1: „Vertrauen und Glaubwürdigkeit“, Werte – Basis und Kompass im Sparkassenleben. 8. verdi Sparkassenforum 2013, 26.-29.11 2013, Potsdam.

Menz, Wolfgang; Detje, Richard; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2013): Verriegelte Verhältnisse - Solidarität und interessenpolitische Handlungsorientierungen unter Krisenbedingungen. In: Lucie Billmann; Josef Held (Hrsg.): Solidarität in der Krise. Gesellschaftliche, soziale und individuelle Voraussetzungen solidarischer Praxis, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 31-52.

Menz, Wolfgang; Nies, Sarah (2013): Crisis Corporatism and the Legitimation of the Political System. Presentation, 30 August 2013, 11th Conference of the European Sociological Association (ESA): Crisis, Critique and Change, Universität Turin, Italy.

Pfeiffer, Sabine (2013): Arbeit und Technik. In: Hartmut Hirsch-Kreinsen; Heiner Minssen (Hrsg.): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie, edition sigma, Berlin, S. 48-52.

Pfeiffer, Sabine (2013): cradle2cradle – aus soziologischer Perspektive. Vortrag bei der HBS-Tagung "Energie & Verantwortung" am 16. Juni 2013 in Grainau.

Pfeiffer, Sabine (2013): Das Ende der Planbarkeit? Von der Beherrschung zur Bewältigung von Komplexität. Vortrag bei der Tagung "Schon wieder komplex?" Celler Impulse, Kongress am 29. Januar 2013 im Schloss Celle.

Pfeiffer, Sabine (2013): Gerechte Verteilung – wenn Arbeit arm und krank macht. Vortrag auf der gleichnamigen Veranstaltung des Bildungswerks der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) am 18. Oktober 2013 in Freising.

Pfeiffer, Sabine (2013): Im Kern und doch nicht sichtbar? Narrative der Arbeit in der Arbeits- und Industriesoziologie. Vortrag im Rahmen der methodologischen Werkstatt „Arbeit als Narration” am 14. Juni 2013 in der Villa Timmermann (Uni Leipzig), veranstaltet von der Hans-Böckler-Stiftung und dem Institut für Germanistik der Universität Leipzig.

Pfeiffer, Sabine (2013): Innovation und Management in der Transformationsgesellschaft. Vortrag am 5. April 2013 an der Universität Hohenheim.

Pongratz, Hans J. (2013): Fiktion und Substanz. Interaktionsanalysen zur Gründungsförderung. Vortrag am 7. November 2013 bei der 17. Interdisziplinären Jahreskonferenz zur Gründungsforschung ("G-Forum 2013") in Koblenz.

Pongratz, Hans J. (2013): Gesellschaftliche Kritikfähigkeit und sozialwissenschaftliches Verstehen. In: H.M. Nickel; A. Heilmann (Hrsg.): Krise, Kritik, Allianzen. Arbeits- und geschlech­tersoziologische Perspektiven, Beltz Juventa, Weinheim, Basel, S. 135-151.

Pongratz, Hans J. (2013): Nachhaltiges Arbeiten - gesellschaftliche Bedingungen. Vortrag am 19. März 2013 auf der Tagung "Wandel und Zukunft der Arbeit in der Landwirtschaft" in Kassel.

Sauer, Dieter (2013): Arbeit im Übergang – Gesellschaftliche Produktivkraft zwischen Entfaltung und Zerstörung. In: grundrisse – zeitschrift für linke Theorie und Debatte, Heft 48, Wien.

Sauer, Dieter (2013): Arbeit im Übergang - Gesellschaftliche Produktivkraft zwischen Entfaltung und Zerstörung. Vortrag am 17. November 2013 auf einem Kongress der marxistischen Abendschule Hamburg, Forum für Politik und Kultur e.V. mit dem Thema "Aufhebung des Kapitalismus – die Ökonomie einer Übergangsgesellschaft" in Hamburg.

Sauer, Dieter (2013): Die organisatorische Revolution. Umbrüche in der Arbeitswelt – Ursachen, Auswirkungen und arbeitspolitische Antworten, VSA, Hamburg.

Sauer, Dieter (2013): Die Schattenseiten des "German Miracle": Zunehmender Druck auf Arbeit und Gesundheit. Vortrag am WSI – Herbstforum 2013 "Aufbau statt Abbruch in Europa" am 27.-28. November 2013 in Berlin.

Sauer, Dieter (2013): Krisenerfahrungen und Politikvertrauen. Vortrag am 22. Oktober 2013 beim DGB-Bundesvorstand in Berlin.

Sauer, Dieter (2013): Umbrüche in der Arbeitswelt und ihre gesellschaftlichen Folgen. Vortrag am 16. November 2013 auf einer Tagung der Akademie für politische Bildung Tutzing in Schweinfurt mit dem Thema „Flexible Arbeitwelt: Schaffen wir die Arbeit oder schafft sie uns?".

2012

Boes, Andreas (2012): Informatisierung der Gesellschaft und Zukunft der Arbeit. Vortrag auf dem netzpolitischen Kongress der SPD-Bundestagsfraktion "Leben und Arbeiten in der digitalen Gesellschaft" am 15. Juni 2012 in Berlin. Video (Teil 2, 0:54).

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Zeitenwende im Büro. In: Gegenblende. Das gewerkschaftliche Debattenmagazin, 19.4.2012.

Bogner, Alexander; Menz, Wolfgang (2012): Ethikpolitik zwischen Transnationalisierung und Partikularisierung. Zur Rolle von Ethikexpertise für die Normbildung in biomedizinischen Streitfragen. In: Hans-Georg Soeffner (Hrsg.): Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010 (CD-Rom).

Detje, Richard; Sauer, Dieter (2012): Vom Kopf auf die Füße stellen. Für eine arbeitspolitische Fundierung wirtschaftsdemokratischer Perspektiven. In: Werner Fricke; Hilde Wagner (Hrsg.): Demokratisierung der Arbeit. Neuansätze für Humanisierung und Wirtschaftsdemokratie, VSA, Hamburg, S.55-86.

Dörre, Klaus; Sauer, Dieter; Wittke, Volker (Hrsg.) (2012): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus.

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: Wie lässt sich das vereinbaren? – Forschungsergebnisse aus dem Projekt Lanceo. Vortrag auf der Abschlusstagung des Projekts Lanceo am 15. November 2012 in München.

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: wie lässt sich das vereinbaren? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2012): Vom Vereinbarkeitsproblem zur Reproduktionskrise - Fallstudien zu den Grenzen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Vortrag am 2. Oktober 2012 im Rahmen der Sektionsveranstaltung "'Vereinbarkeit von Beruf und Familie'? Bilanz einer soziologischen und politischen Schlüsselfrage" beim DGS Kongress 2012 in Bochum.

Heidling, Eckhard (2012): Überblick über das Verbundprojekt IBU. Vortrag bei der Kick-off Veranstaltung des Verbundprojekts IBU, 26.7.2012, München.

Heidling, Eckhard; Jobert, A (2012): Dissolution dans les territoires ou réinvention par les territoires des modèles français et allemand de dialogue social? In: M. Dupré ; O. Giraud; M. Lallement (Hrsg.): Trajectoires des modèles nationaux. État, démocratie et travail en France et en Allemagne, P.I.E. Peter Lang S.A., Bruxelles, S. 269-289.

Heidling, Eckhard; Mias, Arnaud; Milet, Marc (2012): Frankreich. Verbände als zivilgesellschaftliche Akteure im zentralistischen Staat. In: Werner Reutter (Hrsg.): Verbände und Interessengruppen in den Ländern der Europäischen Union, Springer VS, Wiesbaden, S. 211-246.

Hirseland, Andreas; Ramos Lobato, Philipp; Ritter, Tobias (2012): Soziale Teilhabe durch geförderte Beschäftigung? Das Beispiel des Beschäftigungszuschusses. In: WSI-Mitteilungen, Heft 2/2012, S. 94-102.

Kratzer, Nick (2012): Arbeit und Gesundheit im Konflikt - Was tun? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Kratzer, Nick (2012): Leben im Konflikt: Wo Ursachen und Gestaltungsansätze zu verorten sind. Vortrag am 30. November 2012 auf der FVAO-Transfertagung "Arbeitest du noch oder lebst du schon?" in Freiburg.

Meil, Pamela (2012): Verschiedene Sichtweisen auf demografischen Wandel. Vortrag bei der Kick-off Veranstaltung des Verbundprojekts IBU, 26.7.2012, München.

Menz, Wolfgang (2012): Arbeit und gesellschaftliche Legitimation - Zum kapitalismustheoretischen Nutzen einer normativ interessierten Industriesoziologie. In: Klaus Dörre; Dieter Sauer; Volker Wittke (Hrsg.): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus, Frankfurt a.M., S. 446-461.

Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2012): Warum balanceorientierte Leistungspolitik? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2012): Arbeit - mehr als Beschäftigung? Zur arbeitssoziologischen Kapitalismuskritik. In: Klaus Dörre; Dieter Sauer; Volker Wittke (Hrsg.): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus, Frankfurt a.M., S. 34-62.

Pfeiffer, Sabine (2012): Food and Poverty in Germany. Keynote presented on "Household Food Security in the Global North – Challenges and Responsibilities", July 7 2012, University of Warwick UK.

Pfeiffer, Sabine (2012): Innovation im 21. Jahrhundert: Sozial, reflexiv und verteilt? Einleitung zur und Moderation der gleichnamigen ad-hoc-Gruppe am 3. Oktober 2012 beim 36. Kongress der deutschen Gesellschaft für Soziologie, Ruhr-Universität Bochum.

Pfeiffer, Sabine; Ritter, Tobias; Schütt, Petra (2012): Organisationales Arbeitsvermögen. Eine wichtige Dimension von Beschäftigungsfähigkeit und Bedingung für eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration. Vortrag in der ad-Hoc-Gruppe „Lebenszusammenhänge in Armut und Grundsicherungsbezug“ am 4. Oktober 2012 beim 36. Kongress der deutschen Gesellschaft für Soziologie, Ruhr-Universität Bochum. Folien.

Pfeiffer, Sabine; Schütt, Petra; Wühr, Daniela (2012): "Smarte Innovation und ihre Akteure. Zum Potenzial sozialer Innovation im Maschinenbau". In: Gerald Beck; Cordula Kropp (Hrsg.): Gesellschaft innovativ: Wer sind die Akteure?, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 235-250.

Pongratz, Hans J. (2012): Der Dienstleistungscharakter von Arbeit. Eine theoretische Annäherung. In: Claudia Munz; Jost Wagner; Elisa Hartmann (Hrsg.): Die Kunst der guten Dienstleistung. Wie man professionelles Dienstleistungshandeln lernen kann, Bertelsmann Verlag, Bielefeld, S. 17-43.

Porschen-Hueck, Stephanie; Neumer, Judith (2012): Demografiesensible Laufbahnmodelle. Vortrag bei der Kick-off Veranstaltung des Verbundprojekts IBU, 26.7.2012, München.

Sauer, Dieter (2012): Entgrenzung – Chiffre einer flexiblen Arbeitswelt. Ein Blick auf den historischen Wandel von Arbeit. In: Bernhard Badura; Antje Ducki; Helmut Schröder (Hrsg.): Fehlzeiten-Report 2012. Gesundheit in der flexiblen Arbeitswelt: Chancen nutzen – Risiken minimieren, Springer Verlag, Berlin/Heidelberg.

Sauer, Dieter (2012): "Krise ist immer". Zum Verhältnis von Finanz- und Wirtschaftskrise und betrieblicher Krise in Permanenz. In: Sozialismus, Heft 1/2012, S.45-50.

Sauer, Dieter (2012): Krise ohne Konflikt? Vortrag am 11. Juli 2012 auf der Klausurtagung des DGB Bayern in Bad Wörishofen.

Vogl, Gerlinde; Kratzer, Nick (2012): Mobile und alternierende Arbeit: Problem oder Lösung für die Work-Life-Balance? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

2011

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Karrierestrategien. Präsentation des Projekts "Frauen in Karriere" auf dem Fachforum im Rahmen des Wirtschaftskongresses "Spitzenfrauen – Wege nach ganz oben" am 13. Mai 2011 in Stuttgart, Folien.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Gül (Trinks), Katrin; Kämpf, Tobias (2011): Demografiefreundliche Unternehmenskultur und Partizipation. Vortrag auf dem 3. Zukunftsforum des BMBF "Innovation im Dienste der Gesellschaft" am 1. April im bcc Berlin. Folien, Text.

Böhle, Fritz (2011): Bewältigung von Ungewissheit jenseits von Ohnmacht und Kontrolle. Vortrag am 9. Oktober 2011 auf der Konferenz "Exploring Uncertainty" der RWTH Aachen..

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2011): Krise ohne Protest. Warum gibt es keine machtvolle Sozialprotestbewegung? Vortrag auf dem Kongress "Wo bleibt mein Aufschwung?" 9.-10. Juli bei Ver.di Stuttgart.

Pfeiffer, Sabine; Ritter, Tobias; Hirseland, Andreas (2011): Hunger and nutritional poverty in Germany: quantitative and qualitative empirical insights. In: Critical Public Health, Heft 21 (4), pp. 417-428.

Pongratz, Hans J. (2011): Arbeit und Markt – gesellschaftstheoretische Perspektiven. Vortrag am 12. Mai 2011 auf der Frühjahrstagung der DGS "Theoretische Perspektiven der Arbeits- und Industriesoziologie: Traditionslinien und Herausforderungen".

Pongratz, Hans J. (2011): Arbeit, Wirtschaft, und soziale Sicherung. Vortrag im Rahmen des Fakultas-Lehrgangs Soziologie der Akademie für Politische Bildung am 11. Oktober in Tutzing.

Satzger, Gerhard; Dunkel, Wolfgang (2011): Service Science - Potenziale für die Weiterentwicklung der Dienstleistungsgesellschaft In: WSI-Mitteilungen, Heft 9, 64. Jg., 470-476.

Sauer, Dieter (2011): Arbeit und Sozialkritik. Statement auf Podium 1 der Konferenz "Arbeit neu denken" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena am 9. Juni 2011 in Jena.

Sauer, Dieter (2011): "Krise ist immer" - Zum Verhältnis von Finanz- und Wirtschaftskrise und "permanenter betrieblicher Krise". Vortrag am 26. Oktober 2011 auf der Herbsttagung der DGS-Sektion Arbeits- und Industriesoziologie in München.

Sauer, Dieter (2011): Schneller, besser, mehr – Entwicklungen und Gestaltungsräume in einer Arbeitswelt unter Druck. Vortrag am 11. Mai 2011 beim Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Südbaden in Freiburg.

2010

Altmann, Norbert; Böhle, Fritz (2010): Offenheit als Programm - Zur Einführung. In: Norbert Altmann; Fritz Böhle (Hrsg.): Nach dem "Kurzen Traum". Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin, S. 7-14.

Altmann, Norbert; Böhle, Fritz (Hrsg.) (2010): Nach dem „Kurzen Traum“ - Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin.

Boes, Andreas (2010): Informatisierung der Gesellschaft, Zukunft der Arbeit und Entwicklung der IT-Industrie. Vortrag auf der Betriebsräteversammlung des Gesamtbetriebsrates der Deutsche Telekom AG am 20. Oktober 2010 in Bremen. Folien.

Bogner, Alexander; Menz, Wolfgang (2010): Ethikpolitik zwischen Transnationalisierung und Partikularisierung. Zur Rolle von Ethikexpertise für die Normbildung in biomedizinischen Streitfragen. Vortrag auf dem 35. Kongress der DGS am 11.-15. Oktober 2010 in Frankfurt a.M., Sektion Medizin- und Gesundheitssoziologie: Transnationalisierung und Normbildung im Bereich der medizinischen und gesundheitlichen Versorgung.

Bogner, Alexander; Menz, Wolfgang (2010): Konfliktlösung durch Dissens? Bioethikkommissionen als Instrument der Bearbeitung von Wertkonflikten. In: Peter, Feindt; Thomas Saretzki (Hrsg.): Umwelt- und Technikkonflikte, Opladen, Wiesbaden, S. 335-353.

Böhle, Fritz (2010): Produktionsnahe Dienstleistungen - Von der Peripherie ins Zentrum gesellschaftlicher Entwicklung In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 15-31.

Böhle, Fritz; u.a. (2010): Umbrüche im Umgang mit Erfahrungswissen: Vom Wissen zum Handeln - kategoriale Neuorientierungen und gesellschaftliche Folgen. Bericht des Teilprojekts A3 des SFB "Reflexive Modernisierung". In: LMU München-Sonderforschungsbreich 536 (Hrsg.): Reflexive Modernisierung. Analysen zur Transformation der industriellen Moderne. Abschlussbericht, München, S. 143-170.

Böhle, Fritz; Voß, Günter; Wachtler, Günther (Hrsg.) (2010): Handbuch Arbeitssoziologie, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Böhle, Fritz; Weihrich, Margit (2010): Zur Einführung. Die Körperlichkeit sozialen Handelns. Soziale Ordnung jenseits von Normen und Institutionen. In: Fritz Böhle; Margit Weihrich (Hrsg.): Die Körperlichkeit sozialen Handelns. Soziale Ordnung jenseits von Normen und Institutionen, Transcript, Bielefeld, S. 7-31.

Böhle, Fritz; Weihrich Margit (Hrsg.) (2010): Die Körperlichkeit sozialen Handelns - Soziale Ordnung jenseits von Normen und Institutionen, Transcript, Bielefeld, Verlagsvorstellung.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2010): Zwischen Normalisierung, Angst und Wut. Ohnmachtserfahrungen und Handlungsorientierungen in der Krise. Vortrag auf der 7. Cogito-Sommerakademie "Ohnmacht & System. Ohnmachtserfahrungen - zum politischen Umgang mit der Systemfrage", 31. Juli - 7. August 2010 in der Villa Palagione, Volterra.

Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2010): Einschätzungen zum Forschungsstand Arbeit und Leben ("Work-Life-Balance". In: IG Metall Vorstand, Arbeitskreis Arbeitspolitik und Arbeitsforschung (Hrsg.): Beiträge zur Arbeitspolitik und Arbeitsforschung. Handlungsfelder, Forschungsstände, Aufgaben, Frankfurt a.M., S. 44-50.

Eichler, Lutz; Kocyba, Hermann; Menz, Wolfgang (2010): Gesellschaftstheoretischer Anspruch und die Beharrlichkeit des Besonderen. Theorie und Empirie in den industriesoziologischen Arbeiten des Instituts für Sozialforschung. In: Hans Pongratz; Rainer Trinczek (Hrsg.): Industriesoziologische Fallstudien. Entwicklungspotenziale einer Forschungsstrategie, edition sigma, Berlin, S. 163-201.

Hirseland, Andreas; Grimm, Natalie; Ritter, Tobias (2010): Aktivierung zur Arbeit? Zum Gegenstandsbezug qualitativer Forschungsansätze in der Arbeitslosenforschung in Zeiten des SGB II. In: Arbeits- und industriesoziologische Studien, Heft 1/2010, S. 71-85.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Fokusgruppe Work-Life-Balance - Perspektiven und Projekte. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Flexibel, Stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - BALANCE Konferenzband zur ersten Jahrestagung, S. 393-395.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Projekt Lanceo – Balanceorientierte Leistungspolitik: Grundlagen und Projektvorstellung. Vortrag beim Gesamtbetriebsrat der Siemens AG am 10. Februar 2010 in München.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Vogl, Gerlinde (2010): LANCEO: Work-Life-Balance und Leistungssteuerung zwischen Verschränkung und Trennung. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Flexibel, Stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - BALANCE Konferenzband zur ersten Jahrestagung, S. 425-434.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2010): Leistungsentgelt als Instrument von Leistungspolitik? In: Gabriele Sterkel; Petra Ganser; Jörg Wiedemuth (Hrsg.): Leistungspolitik: neu denken. Erfahrungen - Stellschrauben - Strategien, VSA, Hamburg, S. 40-57.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2010): Leistungspolitik bei Angestellten in der Metall-/Elektroindustrie: Probleme, Fragestellungen, Ansätze. Vortrag bei der Tagung "Leistungsorientierte Vergütung als Bestandteil der Personalsteuerung" am 29. November 2010 an der Universität Oldenburg.

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2010): Theoriegeleitete Fallstudienforschung. Forschungsstrategien am ISF München. In: Hans Pongratz; Rainer Trinczek (Hrsg.): Industriesoziologische Fallstudien. Entwicklungspotenziale einer Forschungsstrategie, edition sigma, Berlin, S. 119-162.

Pfeiffer, Sabine (2010): Experience, innovation and empowerment. Probelehrvortrag zum Berufungsverfahren am 30. März 2010 an der Hochschule München.

Pfeiffer, Sabine (2010): Hunger in der Überflussgesellschaft. In: Stefan Selke (Hrsg.): Kritik der Tafeln in Deutschland: Standortbestimmungen zu einem ambivalenten sozialen Problem, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 91-107.

Pfeiffer, Sabine (2010): Technisierung von Arbeit. In: Fritz Böhle; Günter Voß; Günther Wachtler (Hrsg.): Handbuch Arbeitssoziologie, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 231-261.

Pfeiffer, Sabine (2010): Vielerlei Leut‘ – Nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum. Perspektiven, Strategien und Methoden. Probelehrvortrag zum Berufungsverfahren am 30.03.2010 an der Hochschule München.

Porschen-Hueck, Stephanie (2010): Phänomene und Austausch impliziten Wissens bei versteckten und offiziellen Repräsentanten der Wissensgesellschaft. Vortrag in der Session 2 Forum II (Der tacit knowing-Ansatz - Grundlage der Berufsbildungsforschung?) auf der 2. Österreichischen Konferenz für Berufsbildungsforschung am 8. Juli 2010 in Steyr.

Sauer, Dieter (2010): Chancen für gute Arbeit - gerade in Zeiten der Krise. Vortrag auf der Norddeutschen Betriebsräte-Konferenz am 27. Oktober 2010 in Bremen.

Sauer, Dieter (2010): Umbruch der Arbeitsgesellschaft. Zeitdiagnosen zur Entwicklung von Arbeit. In: Norbert Altmann; Fritz Böhle (Hrsg.): Nach dem "Kurzen Traum" - Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung.

Sauer, Dieter; u.a. (2010): Ökonomie und Arbeit im nachfordistischen Übergangsregime - Zur industriesoziologischen Zeitdiagnose reflexiver Modernisierung. Bericht zum Teilprojekt C1 des SFB 536 "Reflexive Modernisierung". In: LMU München-Sonderforschungsbereich 536 (Hrsg.): Reflexive Modernisierung. Analysen zur Transformation der industriellen Moderne. Abschlussbericht, München, S. 371-400.

2009

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül (Trinks), Katrin (2009): Gesundheit am seidenen Faden - Zur Gesundheits- und Belastungssituation in der IT-Industrie. In: ver.di (Hrsg.): Hochseilakt - Leben und Arbeiten in der IT-Branche. Ein Reader, Berlin, S. 53-64, PDF.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2009): Arbeit und Gesundheit in Zeiten des Umbruchs - Ergebnisse aus dem Projekt PARGEMA. In: BKK (Hrsg.): BKK Gesundheitsreport 2009: Gesundheit in Zeiten der Krise, Berlin, S. 57-61.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2009): Neue Wege im betrieblichen Gesundheitsmanagement - Das Projekt PARGEMA. In: Lothar Schröder; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Gute Arbeit. Handlungsfelder für Betriebe, Politik und Gewerkschaften, Bund-Verlag, Hamburg, S. 326-336.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2009): Transferworkshop "Balanceorientierte Leistungspolitik - Grundlagen und Fragestellungen" mit Mitgliedern des GBR der Siemens AG am 27. Oktober 2009 in München.

Menz, Wolfgang (2009): Arbeit und Legitimationskrisen im Kapitalismus. Vortrag auf der Konferenz "Bringing Capitalism Back in!" am 7.-8. Oktober 2009 in Jena.

Menz, Wolfgang (2009): Kapitalistische Reproduktionskrisen als Legitimationsproblem. Vortrag in der Vortragsreihe "Denkmuster der Rationalisierung" an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main am 17. Dezember 2009.

Pfeiffer, Sabine (2009): Bringing Dialectic back in! Es geht nicht um die Frage, der richtigen Kapitalismustheorien(n), sondern darum, Dialektik als Methode ernst zu nehmen – am Beispiel Subjekt und Subjektivierung. Vortrag auf der Konferenz "Bringing Capitalism back in. Arbeitssoziologie und Kapitalismustheorie" am 7. bis 8. Oktober 2009 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Pfeiffer, Sabine (2009): Hunger in der Überflussgesellschaft. Die gesellschaftliche (Nicht-)Bewältigung eines als überwunden geglaubten Phänomens. Habillitationsvortrag an der FeU Hagen am 01. September 2009.

Sauer, Dieter (2009): Gute Arbeit statt humaner Arbeit - mehr als ein Wechsel des Begriffs? In: Lothar Schröder; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Gute Arbeit. Handlungsfelder für Betriebe, Politik und Gewerkschaften, Bund-Verlag, Hamburg, S. 135-145.

2008

Bartelheimer, Peter; Ebert, Andreas; Hacket, Anne (2008): Erwerbs- und Zeitmuster in der sozioökonomischen Berichterstattung. Vortrag bei der Konferenz FoDaSt - Forschung mit Daten der amtlichen Statistik in Niedersachsen am 2./3. April 2008 in Hannover. Folien.

Boes, Andreas (2008): Selbstgemachte Überforderung? Gesundheitliche Belastungen und Leistungskulturen in der IT-Industrie. Eröffnungsbeitrag bei der Auftaktveranstaltung zum Projekt DIWA-IT am 7. Februar 2008. Video.

Bogner, Alexander; Menz, Wolfgang; Schumm, Wilhelm (2008): Ethikexpertise in Wertkonflikten - Zur Produktion und politischen Verwendung von Kommissionsethik in Deutschland und Österreich. In: Renate Mayntz; Friedhelm Neidhardt; Peter Weingart; Ulrich Wengenroth (Hrsg.): Wissensproduktion und Wissenstransfer - Wissen im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit, Transcript, Bielefeld, S. 243-268.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sanné, Günter; Sauer, Dieter (2008): Gewerkschaftliche Kämpfe gegen Betriebsschließungen - Ein Anachronismus? In: WSI-Mitteilungen, Heft 5, 61. Jg., S. 238-245.

Dröge, Kai; Marrs, Kira; Menz, Wolfgang (Hrsg.) (2008): Rückkehr der Leistungsfrage - Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft, edition sigma, Berlin.

Flecker, Jörg; Holtgrewe, Ursula; Schönauer, Annika; Dunkel, Wolfgang; Meil, Pamela (2008): Restructuring across value chains and changes in work and employment. Case study evidence from the Clothing, Food, IT and Public Sector - FORBA-Forschungsbericht Nr. 01/2008. Download.

Hausinger, Brigitte; Kratzer, Nick; Bergknapp, Andreas (Hrsg.) (2008): Supervision: Organisation - Arbeit - Ökonomisierung. - Zur Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen in der Arbeitswelt, Hampp, München/Mering.

Jaudas, Joachim (2008): Blick nach Osten. Die Karpatenkonvention und die via carpatica fördern den nachhaltigen Tourismus in den Karpaten. In: Der Bayerländer, Heft 78/2008, München, S. 345-355.

Jaudas, Joachim (2008): Die Zukunft der Karpaten , ISF München, München, PDF.

Kratzer, Nick (2008): Entgrenzung von Arbeit und Leben. Vortrag beim Jahresempfang 2008 von pro familia München am 3. Juni 2008.

Kratzer, Nick (2008): Von der partizipativen Arbeitsgestaltung zum partizipativen Gesundheitsmanagement. Einführungsvortrag zur Tagung „Partizipatives Gesundheitsmanagement – Entwicklung, Potentiale, Barrieren“, 24./25.4.2008 in Jena.

Kratzer, Nick (2008): Von der partizipativen Arbeitsgestaltung zum partizipativen Gesundheitsmanagement. Vortrag bei der Frühjahrskonferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) am 11. April in München. Folien.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2008): Partizipation im betrieblichen Gesundheitsmanagement. In: Klaus Henning; Anja Richert; Frank Hees (Hrsg.): Präventiver Arbeits- und Gesundheitsschutz 2020. Aachener Reihe Mensch und Technik, Band 59, Wissenschaftsverlag Mainz, Aachen, S. 175-180.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2008): Von der "partizipativen Arbeitsgestaltung" zum "partizipativen Gesundheitsmanagement". In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Produkt- und Produktions-Ergonomie - Aufgabe für Entwickler und Planer. Bericht zum 54. Kongress der GfA vom 9.-11. April 2008, GfA-Press, Dortmund, S. 313-316.

Marrs, Kira (2008): Arbeit unter Marktdruck - Die Logik der ökonomischen Steuerung in der Dienstleistungsarbeit, edition sigma, Berlin.

Menz, Wolfgang (2008): Die Herausforderung partizipativer Gesundheitspolitik - Perspektiven und Dilemmata bei der Gestaltung von Beteiligung. Vortrag beim Expertenworkshop "Partizipatives Gesundheitsmanagement – Entwicklung, Potentiale und Barrieren“ in Jena, 24.-25. April 2008.

Pfeiffer, Sabine (2008): Arbeit – Natur des Menschen? Natur der Gesellschaft! Oder: Wir sind nie dialektisch gewesen. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Die Natur der Gesellschaft. Verhandlungsband des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, Campus, Frankfurt a. M./New York, S. 1480-1489.

Pfeiffer, Sabine; Jäger, Wieland (2008): Ende des Elends: Marxsche Reformulierung, handlungstheoretischer Beitrag und dialektische Reanimation der Arbeits- und Industriesoziologie. In: Norbert Huchler (Hrsg.): Ein Fach wird vermessen - Positionen zur Zukunft der Disziplin Arbeits- und Industriesoziologie, edition sigma, Berlin, S. 69-88.

Sauer, Dieter (2008): Das Konzept der sozialen Nachhaltigkeit – ein Weg aus der arbeits-politischen Gestaltungsdefensive? In: Guido Becke (Hrsg.): Soziale Nachhaltigkeit in flexiblen Arbeitsstrukturen - Problemfelder und arbeitspolitische Gestaltungsperspektiven, LIT, Münster, S. 45-58.

Sauer, Dieter (2008): „Du bist Kapitalismus“ oder die Widersprüche der Ökonomisierung. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Die Natur der Gesellschaft - Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, Teil 1, Campus, Frankfurt/New York, S. 609-621.

2007

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2007): Mehr Autonomie und mehr Druck - Die Beschäftigten müssen hier selbst aktiv werden. In: Gute Arbeit, Zeitschrift für Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung, Heft 5, S. 16-18.

Kratzer, Nick (2007): Gesellschaftliche Zeitarrangements im Umbruch - Herausforderungen für eine neue Zeitpolitik. Impulsreferat im Rahmen des Workshops "Zeitpolitik: Familie, Beruf, Pflege, Freizeit - Vereinbarkeitsprobleme und ihre Gemeinsamkeiten" beim familienpolitischen Kongress von Bündnis 90/Die Grünen am 26./27. Oktober 2007 in Berlin (Paul-Löbe-Haus). Folien.

Kratzer, Nick (2007): Zeitökonomie und Zeitpolitik. Die Arbeitszeitorganisation als Beispiel für den Wandel von Herrschaft. Vortrag bei der SFB-Klausurtagung am 26. und 27. Januar 2007 in Kochel.

Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2007): Entgrenzte Arbeit - Gefährdete Reproduktion - Genderfragen in der Arbeitsforschung. In: Brigitte Aulenbacher; Maria Funder; Heike Jacobsen; Susanne Völker (Hrsg.): Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 235-249.

Marrs, Kira (2007): Ökonomisierung gelungen, Pflegekräfte wohlauf? In: WSI-Mitteilungen, Heft 9, 60. Jg., S. 502-507.

Menz, Wolfgang (2007): Leistung und Legitimation im Umbruch - Leistungs- und Gerechtigkeitsorientierungen von Beschäftigten im Kontext neuer Formen betrieblicher Leistungspolitik. Dissertationsschrift, eingereicht am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main.

Sauer, Dieter (2007): Die Zukunft der Arbeitsgesellschaft - Soziologische Deutungen in zeithistorischer Perspektive. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Heft 2, 55. Jg., S. 309-328.

2006

Boes, Andreas; Hacket, Anne (2006): Gesellschaft im Betrieb - Bericht über das vierte Werkstattgespräch des Projektverbundes „Sozioökonomische Berichterstattung“ am 9. und 10. Mai 2006 in Göttingen.

Boes, Andreas; Hacket, Anne; Kämpf, Tobias; Gül (Trinks), Katrin (2006): Wer die digitale Spaltung beenden will, muss in der realen Gesellschaft anfangen - Das Internet stabilisiert und verstärkt die soziale Ungleichheit. In: Das Parlament, Heft Nr. 17-18, 24. April 2006, S. 11.

Böschen, Stefan; Kratzer, Nick; May, Stefan (Hrsg.) (2006): Nebenfolgen - Analysen zur Konstruktion und Transformation moderner Gesellschaften, Velbrück Wissenschaft, Weilerswist.

Dunkel, Wolfgang; Sauer, Dieter (Hrsg.) (2006): Von der Allgegenwart der verschwindenden Arbeit - Neue Herausforderungen für die Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin.

Kratzer, Nick (2006): Vermarktlichung und Individualisierung - Zur Produktion von Ungleichheit in der Zweiten Moderne. In: Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Soziale Ungleichheit, kulturelle Unterschiede - Verhandlungen des 32. Kongresses der deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004, Teil 1, Campus, Frankfurt/New York, S. 540-552.

Kratzer, Nick; Andreas Lange (2006): Entgrenzung von Arbeit und Leben: Verschiebung, Pluralisierung, Verschränkung - Perspektiven auf ein neues Re-Produktionsmodell. In: Wolfgang Dunkel; Dieter Sauer (Hrsg.): Von der Allgegenwart der verschwindenden Arbeit - Neue Herausforderungen für die Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin, S. 171-200.

Sauer, Dieter (2006): Arbeitswelt im Übergang - eine Zustandsbeschreibung. Was macht die Arbeitsgesellschaft, wenn ihr die Arbeit ausgeht? Hannah Arendt zum 100. Geburtstag. Vortrag bei der Münchener Volkshochschule am 31. Oktober 2006 im Gasteig.

Sauer, Dieter (2006): Arbeit im Übergang - Gesellschaftliche Produktivkraft zwischen Zerstörung und Entfaltung. In: Wolfgang Dunkel; Dieter Sauer (Hrsg.): Von der Allgegenwart der verschwindenden Arbeit - Neue Herausforderungen für die Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin, S. 241-257.

2005

Dunkel, Wolfgang (2005): Interaktive Dienstleistungsarbeit - Wege zu ihrer gesundheitsförderlichen Gestaltung. In: supervision – Mensch Arbeit Organisation, Heft 3, 24. Jg., S. 25-29.

Dunkel, Wolfgang (2005): Zur Lebensführung von Pflegekräften. In: Klaus R. Schroeter; Thomas Rosenthal (Hrsg.): Soziologie der Pflege - Grundlagen, Wissensbestände und Perspektiven, Juventa, Weinheim, S. 227-246.

Kratzer, Nick (2005): Vermarktlichung und Individualisierung - Zur Produktion von Ungleichheit in der reflexiven Modernisierung. In: Soziale Welt, Heft 2/3, 56. Jg., S. 247-266.

Kratzer, Nick; Fuchs, Tatjana; Wagner, Alexandra; Sauer, Dieter (2005): Zeitmuster - Zeitverwendung im Kontext von Erwerbsarbeit und Haushalt. In: SOFI; IAB; ISF München; INIFES (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeit und Lebensweisen. Erster Bericht, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 381-402.

Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2005): Flexibilisierung und Subjektivierung von Arbeit. In: SOFI; IAB; ISF München; INIFES (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeits- und Lebensweisen. Erster Bericht, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 125-149.

Peters, Klaus; Sauer, Dieter (2005): Indirekte Steuerung – eine neue Herrschaftsform - Zur revolutionären Qualität des gegenwärtigen Umbruchprozesses. In: H. Wagner (Hrsg.): "Rentier’ ich mich noch?" - Neue Steuerungskonzepte im Betrieb, VSA, Hamburg, S. 23-58.

Sauer, Dieter (2005): Arbeit im Übergang - Zeitdiagnosen, VSA, Hamburg.

Sauer, Dieter (2005): Arbeit unter (Markt-)Druck - Eine Zeitdiagnose. In: isw-Report - 13. isw-Forum: Zukunft der Arbeit, Heft 62, München, S. 15-22.

Sauer, Dieter (2005): Arbeit unter (Markt-)Druck - Ist noch Raum für innovative Arbeitspolitik? In: WSI-Mitteilungen, Heft 4, 58. Jg., S. 179-185.

Sauer, Dieter (2005): Entgrenzungen - Arbeitskraft und Arbeitsorganisation im Kapitalismus des Übergangs. In: Forum Wissenschaft, Heft 1, März, 22. Jg., S. 6-9.

Schmierl, Klaus; Pfeiffer, Sabine (2005): Lego-Logik der kapitalistischen "Netzwerkökonomie" - Theoretische Spekulationen zum Wandel von Betrieb und Technik. In: Michael Faust; Maria Funder; Manfred Moldaschl (Hrsg.): Die "Organisation" der Arbeit, Hampp, München/Mering, S. 43-66.

Soziologisches Forschungsinstitut (SOFI); Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB); Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF München); Internationales Institut für empirische Sozialökonomie (Hrsg.) (2005): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeit und Lebensweisen. Erster Bericht, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

2004

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Dunkel, Wolfgang; Pfeiffer, Sabine; Porschen-Hueck, Stephanie; Sevsay-Tegethoff, Nese (2004): Der gesellschaftliche Umgang mit Erfahrungswissen - Von der Ausgrenzung zu neuen Grenzziehungen. In: U. Beck; C. Lau (Hrsg.): Entgrenzung und Entscheidung - Was ist neu an der Theorie reflexiver Modernisierung?, Suhrkamp, Frankfurt a.M., S. 95-122.

Hacket, Anne; Janowicz, Cedric; Kühnlein, Irene (2004): Erwerbsarbeit, bürgerschaftliches Engagement und Eigenarbeit: Pluralisierung - Entgrenzung - Gestaltung. In: Ulrich Beck; Christoph Lau (Hrsg.): Entgrenzung und Entscheidung - Was ist neu an der Theorie reflexiver Modernisierung?, Suhrkamp, Frankfurt a.M., S. 281-306.

Kratzer, Nick; Boes, Andreas; Marrs, Kira; Sauer, Dieter (2004): Entgrenzung von Unternehmen und Arbeit - Grenzen der Entgrenzung. In: U. Beck; C. Lau (Hrsg.): Entgrenzung und Entscheidung - Was ist neu an der Theorie reflexiver Modernisierung?, Suhrkamp, Frankfurt/Main, S. 329-359.

2003

Bechtle, Günter; Sauer, Dieter (2003): Postfordismus als Inkubationszeit einer neuen Herrschaftsform. In: K. Dörre; B. Röttger (Hrsg.): Das neue Marktregime - Konturen eines nachfordistischen Produktionsmodells, VSA, Hamburg, S. 35-54.

Boes, Andreas (2003): Arbeit in der IT-Industrie - Durchbruch zu einem neuen Kontrollmodus? - Auf der Suche nach den Konturen eines postfordistischen Produktionsmodells. In: K. Dörre; B. Röttger (Hrsg.): Das neue Marktregime - Konturen eines nachfordistischen Produktionsmodells, VSA, Hamburg, S. 135-152.

Kratzer, Nick (2003): Arbeitskraft in Entgrenzung - Grenzenlose Anforderungen, erweiterte Spielräume, begrenzte Ressourcen, edition sigma, Berlin.

Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2003): Andere Umstände – Neue Verhältnisse: Ein Orientierungsversuch für Arbeitsforschung und Arbeitspolitik. In: WSI-Mitteilungen, Heft 10, 56. Jg., S. 578-584.

Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2003): Entgrenzung von Arbeit - Konzept, Thesen, Befunde. In: K. Gottschall; G.G. Voss (Hrsg.): Entgrenzung von Arbeit und Leben - Zum Wandel der Beziehungen von Erwerbstätigkeit und Privatsphäre im Alltag, München/Mering, S. 87-123.

Pfeiffer, Sabine (2003): SAP R/3 & Co - Integrierte Betriebswirtschaftliche Systeme als stille Helferlein des Lego-Kapitalismus. In: FIfF-Kommunikation. Mitteilungsblatt des Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) e.V., Heft 3, 20. Jg., Bremen, S. 9-13.

Sauer, Dieter (2003): Kontinuität und Bruch - Zur Entwicklung von Arbeit. Antrittsvorlesung an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena am 7. November 2002. Jenaer Beiträge zur Soziologie, Heft 13, Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität, Jena.

Sauer, Dieter (2003): Die neue Unmittelbarkeit des Marktes - Arbeitspolitik im Dilemma. In: Gewerkschaftliche Monatshefte, Heft 5, 54 Jg., Wiesbaden, S. 257-267.

Sauer, Dieter (2003): Die neue Unmittelbarkeit des Marktes - Arbeitspolitik im Dilemma. In: H. Wagner; A. Schild (Hrsg.): Der Flächentarif unter Druck - Die Folgen von Verbetrieblichung und Vermarktlichung, VSA, Hamburg, S. 54-68.

2002

Bechtle, Günter; Sauer, Dieter (2002): Kapitalismus als Übergang - Heterogenität und Ambivalenz. In: Forschungsinstitut Arbeit Bildung Partizipation e.V. (Institut an der Ruhr-Universität Bochum) (Hrsg.): Jahrbuch Arbeit Bildung Kultur, Band 19/20, S. 49-61.

Böhle, Fritz (2002): Was hat Zugang zu Bildung? - Anregungen zu einem neuen Blick auf menschliche Fähigkeiten jenseits rationalen Handelns. In: M. Moldaschl (Hrsg.): Neue Arbeit - Neue Wissenschaft der Arbeit? - Festschrift zum 60. Geburtstag von Walter Volpert, Heidelberg, Kröning, S. 143-169.

Buck, Hartmut; Kistler, Ernst; Mendius, Hans (2002): DEMOGRAPHIC CHANGE IN THE WORLD OF WORK - Opportunities for an Innovative Approach to Work – A German Point of View, Stuttgart.

Buck, Hartmut; Kistler, Ernst; Mendius, Hans (2002): DEMOGRAPHISCHER WANDEL IN DER ARBEITSWELT - Chancen für eine innovative Arbeitsgestaltung, Stuttgart.

Pfeiffer, Sabine (2002): mobileWork - Arbeit in Bewegung. In: Alcatel SEL Stiftung für Kommunikationsforschung; Forum soziale Technikgestaltung (Hrsg.): Mobile Arbeitswelten: Soziale Gestaltung von "Electronic Mobility", Mössingen-Talheim, S. 121-131.

Pfeiffer, Sabine (2002): Automation goes Internet - Work goes Information. Internetbasierte Technologien und ihre Auswirkungen auf Arbeit und Organisation am Beispiel Teleservice. In: VDE-Kongress 2002 NetWorlds (Hrsg.): Leben und Arbeiten in vernetzten Welten. Bd. 2: Fachtagungsberichte der DGBMT, GMM, GMA, VDE-Verlag, Berlin, Offenbach, S. 239-244.

Pfeiffer, Sabine (2002): Automation goes Internet - Work goes Information. Internetbasierte Technologien und ihre Auswirkungen auf Arbeit und Organisation am Beispiel Teleservice. Vortrag beim VDE-Kongress 2002 NetWorlds. Leben und Arbeiten in vernetzten Welten. GMA-Fachtagung, 21.-23.10.2002, Dresden. Mit Folien.

Pfeiffer, Sabine (2002): Informatisierung und Subjekt - Gesellschaftstheoretische Verortung und methodische Implikationen. Vortrag auf der Tagung "Technisierung und Subjektivierung - Zur Veränderung des Arbeitshandelns in der Wissensgesellschaft", Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden Württemberg, 28.-29.11.2002, Stuttgart. Folien, Thesen-Handout.

Pfeiffer, Sabine (2002): Mobil - modern - multioptional: Arbeit in Bewegung. Vortrag bei der Transferveranstaltung "Wettbewerbsfähigkeit durch moderne Arbeit. Organisation, Qualifizierung, Dialog" der Gemeinschaftsaktion "Multimedia im Maschinenbau", 17.9.2002, REFA-Verband Nordwest e.V., Dortmund. Folien.

Pfeiffer, Sabine (2002): Tele.Service: Vom erfahrungsgeleiteten Servicetechniker zum erfahrungsorientierten Innovationsmanager - Ergebnisse der Initialanalysen aus dem Projekt NAKIF-tele zu neuen Anforderungen an erfahrungsgeleitete IuK-Kompetenzen industrieller Fachkräfte in und durch Teleservice. Hektogr. Bericht, München.

Sauer, Dieter (2002): Kontinuität und Bruch - Zur Entwicklung von Arbeit. Antrittsvorlesung an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena am 7. November 2002 PDF.

Sauer, Dieter (2002): "Vertrauensarbeitszeit" und der Umbruch in der gesellschaftlichen Organisation von Arbeit. In: ver.di (Hrsg.): Tarifpolitischer Workshop Vertrauensarbeitszeit - Dokumentation, Berlin, S. 9-26 PDF.

2001

Bechtle, Günter; Sauer, Dieter (2001): Fordismus als Zwischenspiel? - Zur heterogenen und ambivalenten Entwicklung des gegenwärtigen Kapitalismus. In: H. Wagner (Hrsg.): Interventionen wider den Zeitgeist, Hamburg, S. 86-99.

Döhl, Volker (2001): Sensibilisierung nichtöffentlicher Arbeitsmarktmediatoren für die Probleme älterer Erwerbspersonen. In: H. Buck; A. Schletz (Hrsg.): Wege aus dem demographischen Dilemma durch Sensibilisierung, Beratung und Gestaltung, Stuttgart, S. 110-113.

Döhl, Volker; Kratzer, Nick; Moldaschl, Manfred; Sauer, Dieter (2001): Die Auflösung des Unternehmens? - Zur Entgrenzung von Kapital und Arbeit. In: U. Beck; W. Bonß (Hrsg.): Die Modernisierung der Moderne, Frankfurt, S. 219-232.

Lutz, Burkart (Hrsg.) (2001): ENTWICKLUNGSPERSPEKTIVEN VON ARBEIT - Ergebnisse aus dem Sonderforschungsbereich 333 der Universität München, Akademie Verlag, Berlin.

Mendius, Hans (2001): Das_Handwerk und seine Beschäftigten - Verlierer des demographischen Umbruchs. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung "Das Parlament", Heft B 3-4, S. 23-30.

Pfeiffer, Sabine (2001): Nicht gegen, sondern mit den Menschen - Teleservice-Einführung im Lichte von Organisations- und Qualifikationsfragen. Vortrag beim GMA-Fokusprojekt 3 des VDI/VDE: Nutzung der Internettechnologien für die Mess- und Automatisierungstechnik, 23.10.2001, Frankfurt.

Sauer, Dieter (2001): Unternehmensreorganisation und Entgrenzung von Arbeit - Thesen zum Umbruch. In: H. Martens (Hrsg.): Zwischen Selbstbestimmung und Selbstausbeutung, Frankfurt/New York, S. 27-38.

Weimer, Stefanie; Mendius, Hans; Kistler, Ernst (2001): Demographischer Wandel und Zukunft der Erwerbsarbeit am Standort Deutschland. In: H.-J. Bullinger (Hrsg.): Zukunft der Arbeit in einer alternden Gesellschaft, Stuttgart, S. 25-31.

2000

Ax, Christine; Mendius, Hans; Packebusch, Lutz; Weber, Birgit; Weimer, Stefanie (2000): DIE ALTERNDE GESELLSCHAFT (8 MB) - Herausforderung und Chance für das Handwerk, Hannover.

Döhl, Volker; Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2000): Krise der NormalArbeit(s)Politik - Entgrenzung von Arbeit - Neue Anforderungen an Arbeitspolitik. In: WSI-Mitteilungen, Heft 1, S. 5-17.

Lutz, Burkart; Meil, Pamela; Wiener, Bettina (Hrsg.) (2000): INDUSTRIELLE FACHKRÄFTE FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT. Aufgaben und Perspektiven für die Produktion von morgen (15 MB), Campus, Frankfurt/New York.

1999

Böhle, Fritz (1999): Stellungnahme des Beirats zu den Ergebnissen und der Fortführung des Förderschwerpunktes des BMBF "Demographischer Wandel und die Zukunft der Erwerbsarbeit" (1 MB).

Pfeiffer, Sabine (1999): Ignored and Neglected - Work in Cybersociety. In: J. Armitage; J. Roberts (eds.) (Hrsg.): Exploring Cybersociety. Social, Political, Economic and Cultural Issues, vol. 2, Newcastle.

Pfeiffer, Sabine (1999): Arbeitshandeln an Internet-Arbeitsplätzen - Mythos und Realität. In: P. Marquet (Hrsg.): Proceedings of IN-TELE 98, Berlin, S. 315-320.

Pfeiffer, Sabine (1999): DEM SPÜRSINN AUF DER SPUR - Subjektivierendes Arbeitshandeln an Internet-Arbeitsplätzen am Beispiel Information-Broking, Hampp, München/Mering.

1998

Gensior, Sabine; Mendius, Hans; Miethe, Horst; Steinke, Rudolf (Hrsg.) (1998): Massenarbeitslosigkeit und Beschäftigungspolitik (5 MB). Arbeitspapier 1998-1, Arbeitskreis Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF), Cottbus.

INIFES; ISF; SÖSTRA (Hrsg.) (1998): Erwerbsarbeit und Erwerbsbevölkerung im Wandel. Anpassungsprobleme einer alternden Gesellschaft (14 MB), Campus, Frankfurt/New York.

1997

Drexel, Ingrid (1997): Die "entdifferenzierte, vormoderne" DDR-Gesellschaft und ihre "Modernisierung" im Transformationsprozeß. In: I. Drexel; B. Giessmann (Hrsg.): BERUFSGRUPPEN IM TRANSFORMATIONSPROZESS (12 MB), Campus, Frankfurt am Main/New York, S. 195-227.

Drexel, Ingrid (1997): Die Qualifikationstypen der DDR-Gesellschaft im Transformationsprozeß - zur Einführung. In: I. Drexel; B. Giessmann (Hrsg.): BERUFSGRUPPEN IM TRANSFORMATIONSPROZESS (12 MB), Campus, Frankfurt am Main/New York, S. 9-22.

INIFES; ISF; SÖSTRA, (1997): Arbeits- und Innovationspotentiale im Wandel. Thesen und Befunde zur Arbeit in einer alternden Gesellschaft (9 MB) - Bericht des Forschungsverbunds 1 im Förderschwerpunkt "Demographischer Wandel und die Zukunft der Erwerbsarbeit im Standort Deutschland" des BMBF (PT AuT), Stadtbergen/München/Berlin.

1996

Lutz, Burkart; Grünert, Holle (1996): Der Zerfall der Beschäftigungsstrukturen der DDR 1989-1993. In: B. Lutz (Hrsg.): ARBEIT, ARBEITSMARKT UND BETRIEBE (17 MB), Opladen, S. 69-120.

1994

Gerlach, Frank; Mendius, Hans (Hrsg.) (1994): VOM BESCHÄFTIGUNGSFIASKO ZUM NEUEN AUFBRUCH? (4 MB) - Wirkungen und Funktionsveränderungen der Arbeitsförderung im gesamtdeutschen Transformationsprozeß. Arbeitspapier 1994-6, Arbeitskreis Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF), Gelsenkirchen.

1992

Altmann, Norbert (1992): Arbeitszeitstrukturen in Japan. (1 MB) In: IG Metall (Hrsg.): Fachtagung "Arbeitszeitfragen", 20./21. Februar 1992 in Nürnberg, München, S. 5-21.

1988

Drexel, Ingrid (1988): Vor der Entstehung neuer gesellschaftlicher Qualifikationstypen (2 MB). Theoretische Thesen und empirische Illustrationen am Beispiel neuer Techniker-Gruppen in Frankreich. In: Arbeitspapier 12 des Sonderforschungsbereiches 333 der Universität München (Hrsg.): "Entwicklungsperspektiven von Arbeit", München.

Semlinger, Klaus (1988): STAATLICHE INTERVENTION DURCH DIENSTLEISTUNGEN (16 MB) - Funktionsweise und Steuerungspotential - untersucht am Beispiel technischer Beratung zur Förderung der betrieblichen Integration Behinderter, edition sigma, Berlin.

1986

Lutz, Burkart (Hrsg.) (1986): Technik und sozialer Wandel (31 MB) - Verhandlungen des 23. Deutschen Soziologentages in Hamburg 1986, Campus, Frankfurt/New York.

1985

Böhle, Fritz (1985): Die gesellschaftliche Organisation von Arbeit als Problem der Sozialpolitik. In: B. Lutz (Hrsg.): SOZIOLOGIE UND GESELLSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG (35 MB), Frankfurt/New York, S. 160-168.

Lutz, Burkart (1985): SOZIOLOGIE UND GESELLSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG (35 MB) - Verhandlungen des 22. Deutschen Soziologentages in Dortmund 1984, Campus, Frankfurt/New York.

Lutz, Burkart (1985): Zur gesellschaftlichen Entwicklung der Soziologie: Überlegungen zu zukünftigen Chancen und Problemlagen. In: B. Lutz (Hrsg.): SOZIOLOGIE UND GESELLSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG (35 MB), Frankfurt/New York, S. 17-26.

1984

Lutz, Burkart (1984): DER KURZE TRAUM IMMERWÄHRENDER PROSPERITÄT (12 MB) - Eine Neuinterpretation der industriell-kapitalistischen Entwicklung im Europa des 20. Jahrhunderts, Campus, Frankfurt/New York, (2. Auflage 1989).

1983

Kammerer, Guido (1983): Rückkehr nach Monopoli (2 MB). Eine empirische Studie, München.

Leon, Paolo; Bechtle, Günter (1983): Ökonomische und soziale Ausdrucksformen der politischen Kultur der italienischen Arbeiterschaft (600 KB). Oder: Ist 1968 in den 80er Jahren endgültig zu Ende? In: J. Matthes (Hrsg.): Krise der Arbeitsgesellschaft?, Frankfurt/New York, S. 366-374.

Lutz, Burkart (1983): Bäuerliche Gesellschaft und sozialer Wandel in Europa (700 KB).

1982

Böhle, Fritz; Deiß, Manfred; Döhl, Volker; Sauer, Dieter (1982): VERBESSERUNG VON ARBEITSBEDINGUNGEN UND ARBEITSMARKTPOLITIK (7 MB) - Eine Untersuchung im Bergbau und in Gießereien, Campus, Frankfurt/New York.

Döhl, Volker; Deiß, Manfred; Sauer, Dieter; Böhle, Fritz; Altmann, Norbert (1982): BELASTUNGSABBAU UNTER TAGE (19 MB) - Zum Einfluß öffentlicher Maßnahmen auf die Humanisierung der Arbeit, Verlag Glückauf, Essen.

1981

Böhle, Fritz (1981): Produktionsprozeß und Sozialpolitik - Sozialwissenschaftliche Forschung, aktuelle Probleme, theoretische Perspektiven. Arbeitspapiere des Forschungsschwerpunktes "Reproduktionsrisiken, soziale Bewegungen und Sozialpolitik" an der Universität Bremen, Bremen.

1980

Böhle, Fritz; Deiß, Manfred (1980): ARBEITNEHMERPOLITIK UND BETRIEBLICHE STRATEGIEN (17 MB) - Zur Institutionalisierung und Wirksamkeit staatlicher und kollektiver Interessendurchsetzung, Campus, Frankfurt/New York.

Deiß, Manfred; Döhl, Volker; Sauer, Dieter; Böhle, Fritz; Altmann, Norbert (1980): Öffentliche Maßnahmen als Bedingungen betrieblicher Aktivitäten zur menschengerechten Gestaltung des Arbeitslebens, Band I (16 MB), Band II (25 MB), Endbericht (8 MB), hektogr. Bericht, München.

Lutz, Burkart (1980): Personalplanung in einer langsamer wachsenden Wirtschaft. In: Rationalisierung, Heft 9, 31. Jg., (Erschien in: M. Maase; R. Schultz-Wild (Hrsg.): PERSONALPLANUNG ZWISCHEN WACHSTUM UND STAGNATION (19 MB). Frank.

1978

Altmann, Norbert; Düll, Klaus (1978): Neue Formen der Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation in der Bundesrepublik Deutschland (11 MB). Eine Übersicht über Maßnahmen, Forschungen und gesellschaftliche Voraussetzungen , München.

Binkelmann, Peter; Deiß, Manfred (1978): ÖFFENTLICHE INTERVENTIONEN UND BETRIEBLICHES HANDELN (2 MB) - Das Beispiel der beruflichen Abschlußprüfung, Campus, Frankfurt/New York.

Lutz, Burkart (1978): Wirtschaftliche Entwicklung, betriebliche Interessen und Arbeitsmarktsegmentation (6 MB). Hektogr. Forschungsbericht.

Sauer, Dieter (1978): STAAT UND STAATSAPPARAT. Ein theoretischer Ansatz (8 MB), Frankfurt/New York.

1976

Düll, Klaus; Sauer, Dieter; Schneller, Irmtraut; Altmann, Norbert (1976): Öffentliche Dienstleistungen und technischer Fortschritt (20 MB) - Eine Untersuchung der gesellschaftlichen Bedingungen von technisch organisatorischen Veränderungen in der deutschen Bundespost. RKW-Projekt A82, Band I, Aspekte-Verlag, Frankfurt a.M./München.

Lutz, Burkart; Maase, Mira; Mendius, Hans Gerhard; Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (1976): Betriebs- und sozialpolitische Aspekte und Probleme betrieblicher Personalplanung (700 KB). Arbeitsbericht 6, Abschlussbericht Phase I, hektogr. Bericht, München.

1975

Böhle, Fritz; Weltz, Friedrich (1975): Sozialpolitische Probleme des zwischenbetrieblichen Arbeitsplatzwechsels (3 MB). In: Vierteljahresschrift für Sozialrecht, Heft 1/2.

Mendius, Hans; Schultz-Wild, Rainer (1975): Betriebs- und sozialpolitische Aspekte und Probleme betrieblicher Personalplanung (8 MB) - Problemaufriß und erste Ergebnisse, hektogr. Bericht, München.

1974

Altmann, Norbert; Binkelmann, Peter; Böhle, Fritz; Sauer, Dieter (1974): Betrieblicher Arbeitskräfteiensatz und öffentliche Interventionen (7 MB) - Zum Verhältnis von Staat und Produktionsprozeß. Teilprojekt C 2 des SFB 101, Theoretische Grundlagen sozialwissenschaftlicher Berufs- und Arbeitskräfteforschung, hektogr. Bericht, München.

1972

Düll, Klaus; Sauer, Dieter; Schneller, Irmtraut; Altmann, Norbert (1972): Öffentliche Dienstleistungen und technischer Fortschritt (8 MB) - Eine Untersuchung der gesellschaftlichen Bedingungen und Auswirkungen von technisch-organisatorischen Veränderungen in der Deutschen Bundespost. Zusammenfassender Bericht, Carl Hanser Verlag, München.

1971

Altmann, Norbert; Bechtle, Günter (1971): Betriebliche Herrschaftsstruktur und industrielle Gesellschaft (5 MB), Carl Hanser Verlag, München.

Altmann, Norbert; Düll, Klaus; Kammerer, Guido (1971): Öffentliche Verwaltung (4 MB) - Modernisierung als gesellschaftliches Problem, Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt, (Manuskript).

Biermann, Sabine; Kreuz, Dieter; Schultz-Wild, Rainer (1971): Vorgehensweisen und Konzeptionen der Stadtplanung (15 MB) - Analyse der Stadtentwicklungspläne von Chicago, Detroit, Paris und Stockholm, hektogr. Bericht, München.

Düll, Klaus; Sauer, Dieter (1971): Verwaltungsmodernisierung und Politik.(1 MB) Ansätze sozialwissenschaftlicher Forschung. hektogr. Bericht, München.

1970

Braun, Peter (1970): Überlegungen zur Standortverteilung "kultureller Einrichtungen" (5 MB) - Ein Gutachten für die Stadtverwaltung München, hektogr. Bericht, München.

ISF München, (1970): Sozialwissenschaft und Stadtplanung (12 MB) - Überlegungen zu einer interdisziplinären Untersuchung der Problematik städtischer Zentren, hektogr. Bericht, München.

1969

Lutz, Burkart; Braun, Peter (1969): Historische Stadtteile und ihre Nutzer - Ein sozialwissenschaftlicher Beitrag zum Problem der Altstadterneuerung am Beispiel Regensburg, hektogr. Bericht. Textband (8 MB), Tabellenband (8 MB), München.

1965

Lutz, Burkart (1965): Das Aufstiegsproblem in der hochindustriealisierten Gesellschaft (1 MB). In: Die neue Gesellschaft, Heft 1, 12./1965 Jg., S. 528-534.