Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

IWP IT – Innovations- und Weiterbildungspartnerschaft zur Förderung der Qualifizierung von Beschäftigten in der IT-Branche

ISF-Forschungsschwerpunkt

Arbeit und Innovation, Arbeitsmarkt und Bildung, Arbeit und Informatisierung

Projektträger

Gefördert vom Europäischen Sozialfonds für Deutschland

ProjektbearbeiterInnen

Prof. Dr. Andreas Boes 089 / 27 29 21 - 42 andreas.boes@isf-muenchen.de
Dr. Tobias Kämpf 089 / 27 29 21 - 40 tobi.kaempf@isf-muenchen.de
Dr. Kira Marrs 089 / 27 29 21 - 0 kira.marrs@isf-muenchen.de
Dipl.-Pol. Thomas Lühr 089 / 27 29 21 - 18 thomas.luehr@isf-muenchen.de
Dipl.-Soz. Steffen Steglich 089 / 27 29 21 - 36 steffen.steglich@isf-muenchen.de

Projektlaufzeit: 11/2012 bis 12/2014

Der Schwerpunkt des Forschungsprojektes liegt in der Erarbeitung von Konzepten und Instrumenten für Betriebsräte zur Ermittlung von Qualifikationsbedarfen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bei IT-Dienstleistungsunternehmen, die im Kontext der Globalisierung der Branche starken Veränderungen unterworfen sind, sowie darauf aufbauend die Entwicklung von Handlungsempfehlungen für die Initiierung, Konzeption, Planung und Evaluation von Weiterbildungsmaßnahmen.

Weitere Informationen:

Bücher/Artikel

Arbeitspapiere/Vorträge