Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation
Sie sind hier: Forschung -> Projekte abgeschlossen

Abgeschlossene Projekte des ISF München

ARB-IT2 - Arbeitsbeziehungen in der IT-Industrie - Interessenhandeln der Beschäftigten

Auseinandersetzungen um Betriebsschließungen – eine Bestandsaufnahme

balance.arbeit. Vom reaktiven Störungs- zum prospektiven Ressourcen-Management – Kompetenz und Polyvalenz zur internen Flexibilisierung

BergUmwelt - Grenzüberschreitende Qualifizierungsmaßnahmen durch Innovationstransfer - Schulung und Beratung zur nachhaltigen Bewirtschaftung von Berghütten und Berggasthöfen in den Karpaten

Betriebs- und unternehmensübergreifende Interessenvertretung in Unternehmensgruppen des Handwerks

Betriebsratsarbeit unter Veränderungsdruck - Die Rolle von Expertenwissen und von Beratungsinstitutionen für Betriebsräte und Gewerkschaften

Bewältigung betrieblicher Innovationsprozesse mit älteren Mitarbeitern
ein Problem oder eine Chance?

bilans de compétence - Ein neues Instrument von Arbeits- und Bildungspolitik in Frankreich

BOPS - Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung

Brüchige Legitimationen - neue Handlungsorientierungen? Gerechtigkeitsansprüche und Interessenorientierungen in Arbeit und Betrieb vor dem Hintergrund von Krisenerfahrungen

Carpathian Project - Economic, Social and Ecological Development of a Mountain Region

Das Berufsbild von staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern im Öffentlichen Dienst. Berufliche und kommunale Laufbahnentwicklung sowie Rekrutierungspotentiale.

DEMO Ums - Altautoprobleme lösen und Arbeitsplätze schaffen - Strukturelle Umbrüche im Kfz-Handwerk und gefährdete Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Demografiesensible Entgeltpolitik - Alternsgerechte Personal- und Entgeltpolitik in Branchen und Unternehmen der Lowtech-Industrie

Der Gründungszuschuss nach der Reform

Digit-DL - Digitale Dienstleistung in modernen Wertschöpfungssystemen – neue Produktivitätspotenziale nachhaltig gestalten

Digit-ISF - Digitalisierung und Archivierung von Publikationen des ISF München

DILA - Dienst - Leistung(s) - Arbeit. Arbeit, Leistung und Interessenhandeln in der "tertiären" Organisation

DILI – Digitales Lernen in der Instandhaltung

DIWA-IT - Demografischer Wandel und Prävention in der IT-Branche

Eine Chance für die Arbeit - Voraussetzungen eines hohen Beschäftigungsstandes bei alternder Bevölkerung

Entwicklung von Grundsätzen der Organisation, Technikgestaltung und Qualifizierung zur Förderung erfahrungsgeleiteter Kooperation

Entwicklung von Methoden zur Identifikation visueller Ursachen arbeitsbedingter Gesundheitsrisiken und hierauf bezogener Präventionsstrategien im betrieblichen Gesundheitsschutz

ERA - Leistungsregulierung im Angestelltenbereich - Potenziale und Risiken der ERA-Umsetzung

ERA-Thüringen - Sozialwissenschaftliche Begleitforschung zur ERA-Einführung in der Metall- und Elektroindustrie Thüringens

ErGo - Erhöhung der Globalisierungsfähigkeit von Fachkräften in kleinen und mittleren Unternehmen

Erstausbildung im dualen System - und was kommt dann?
Übergangsprobleme von der beruflichen Ausbildung ins Beschäftigungssystem

EU COST - European Cooperation in Science and Technology

EVA - Entgrenzung von Arbeit - Neue Leitbilder der Erwerbsarbeit?
Ansätze zur arbeitspolitischen Bewertung und Gestaltung

Evaluation der Leistungen zur Beschäftigungsförderung nach § 16e SGB II: Operationalisierung und Exploration von Beschäftigungsfähigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe

Export IT - Erfolgsfaktoren der Internationalisierung und der Exportfähigkeit von IT-Dienstleistungen

Flexibilisierung der Produktion durch erfahrungsgeleitete Arbeit entlang Prozeßketten

Flexibilisierung des Fachkräfteeinsatzes -
Industrielle Fachkräfte für das 21. Jahrhundert

Flexible Working and Employee Representation

Frauen in Karriere - Chancen und Risiken für Frauen in modernen Unternehmen

Frauen in Karriere – Fokus Forschung und Entwicklung

Gewerkschaftliche Bildungspolitik und betriebliche Interessenvertretung vor neuen Herausforderungen - Neue Bildungs- und Berufswege zwischen Dualem System und Hochschule

Globale Strukturen und die Steuerungsfähigkeit nationaler Systeme der Arbeitsregulierung

GlobePro - Global erfolgreich durch professionelle Dienstleistungsarbeit

GVO - Die Neuordnung des Automobilvertriebs: Herausforderung für Belegschaften und Betriebsräte im Kfz-Gewerbe

Handwerk-Studie

iah - Innovative Arbeitsgestaltung in Handwerksbetrieben
Erfolgreiche Veränderungen in der Gestaltung der Arbeit, Organisation und Führung in Handwerksbetrieben

IBU – Ältere Beschäftigte als Innovationsexperten bei der Bewältigung des Unplanbaren

IKA - Integrative Kompetenzentwicklung Automotive

Im Schatten der Innovation - Zur Entwicklung restriktiver Arbeit in vernetzten Produktions- und Dienstleistungsstrukturen vor dem Hintergrund demographischer Veränderungen (Entwicklung der Erwerbsarbeit und demographischer Wandel)

Indufall - Industriesoziologische Fallstudien - Entwicklungspotenziale einer Forschungsstrategie

Industrielle Fachkräfte für das 21. Jahrhundert

Innovationspartner Kfz-Gewerbe - Synergieorientierte Kooperation zwischen Automobilherstellern und Vertriebsnetz in Bayern

Int-Kult - Entwicklungswege zur internationalisierten Unternehmenskultur

Integration Langzeitarbeitsloser in Einrichtungen der Pflege

INTEGRUNT - Prozessbezogene dynamische Integration von unten

INTOPS - Anforderungen außereuropäischer Märkte an die Gestaltung der Maschinenbedienung

IPRO - Internationalisierung der Produktion - Globale Netzwerke zur Sicherung des Industriestandorts Deutschland

IWP IT – Innovations- und Weiterbildungspartnerschaft zur Förderung der Qualifizierung von Beschäftigten in der IT-Branche

KES-MI - Künstlerisch - Erfahrungsgeleitet - Spielerisch. Management des Informellen zur Förderung innovativer Arbeit

KOPRA - Kooperationsnetz prospektive Arbeitsforschung

Künftige Bedeutung des Dienstleistungssektors hinsichtlich der Beschäftigungschancen älterer Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung von Arbeitsbedingungen und -anforderungen

Lanceo - Balanceorientierte Leistungspolitik. Ansätze zur leistungspolitischen Gestaltung der Work-Life-Balance

LASoS – Armutsdynamik und Arbeitsmarkt: Entstehung, Verfestigung und Überwindung von Hilfebedürftigkeit bei Erwerbsfähigen

Lean im Büro - Neue Industrialisierungskonzepte für die Kopfarbeit und ihre Folgen für Arbeit und Beschäftigte

LOGIK - Lokal und Global Intelligent Kooperieren

MAP - Multimedia Arbeitsplatz der Zukunft

matchING - Ingenieure finden, binden und entwickeln

MessPro - Methodisch sichere, schnelle Produktionsanläufe

MiMiK - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0

Modellversuch im ausserschulischen Bereich der Berufsausbildung - Ausbildung der Kompetenzen für erfahrungsgeleitetes Arbeiten in der chemischen Industrie

Modellversuch: Ausbildung der Kompetenzen für erfahrungsgeleitetes Arbeiten
im Handwerk am Beispiel des Friseurberufs

Nachhaltigkeit durch regionale Vernetzung -
Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaften im Bedürfnisfeld Ernährung?

NAKIF - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte

NAKIF-koop - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte
unter Bedingungen flexibler Kooperation

NAKIF-tele - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte im Teleservice

NAKIF-varb - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte unter Bedingungen verteilter Arbeit

Nationalspezifische Entwicklungstendenzen von Industriearbeit: Das ABB-Projekt

Netzwerk-Integration zur Stärkung von Innovationspotentialen bei internationaler Arbeitsteilung

Neue Arbeitsplätze - aber wie? Ansatzpunkte beschäftigungs- und umweltorientierter Kleinbetriebsförderung - Ein Thema auch für die Arbeitnehmervertretungen

Neue Belastungen durch Kooperation und Wissensaustausch

Neue Karrierewege und lebenslanges Lernen - das Beispiel der Führungskräfte der industriellen Produktion

Offshoring und eine neue Phase der Internationalisierung von Arbeit

Organisation des Informellen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmens- und Beschäftigungsentwicklung - Gestaltungsfeld Flexible Beschäftigung

Organisation des Informellen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmens- und Beschäftigungsentwicklung. Gestaltungsfeld informelle abteilungs- und funktionsübergreifende Kooperation und Kommunikation

PARGEMA - Partizipatives Gesundheitsmanagement

PERFLEX - Überbetriebliche Personalflexibilisierung

PiA – Professionalisierung interaktiver Arbeit. Dienstleistungsqualität als kooperative Leistung von Kunde und Fachkraft

PILOT - Policy and Innovation in Low-tech – Knowledge Formation, Employment and Growth Contributions of the „Old Economy“

Pinowa - Arbeitslebensphasensensibles Personalmanagement als Innovationstreiber im demografischen Wandel

POWer.net – Planung und Optimierung wandlungsfähiger globaler Wertschöpfungsnetzwerke

Probleme des Aufbaus und der Interessenvertretungsarbeit von Gesamt- und Konzernbetriebsräten (GBR/KBR) in kleinbetrieblich-handwerklichen Branchen: Das Beispiel Kfz-Gewerbe

ProNaK - Produktionsbezogene Nachhaltigkeitskompetenz

ProPro - Projektmanagement für produktionsnahe Dienstleistungen

Psychosoziale Belastungen in Change Management-Prozessen

Qualitätsförderliche Organisations- und Führungsstrukturen; Modernisierung in der Metallindustrie NBL; Industriesoziologische Aspekte

Qualitätsmanagement und integrierter Arbeits- und Gesundheitsschutz

Regionale Kooperationskompetenz - Sozialwissenschaftliche Begleitforschung betriebsübergreifender Kooperationsprozesse in einer Region

Report from employment policies and working conditions - Germany

Risiken und Chancen der EU-Osterweiterung für die Arbeitnehmer
am Beispiel der ostbayerisch-tschechischen Grenzregion

Schnittstellenoptimierung in der Distributionslogistik - Innovative Dienstleistungen in der Wertschöpfungskette

Selbstständig statt hilfebedürftig? Die Gründungsförderung durch Einstiegsgeld

Sensibilisierung nichtöffentlicher Arbeitsmarktmediatoren für die Probleme älterer Erwerbspersonen

Service-Techniker

SetUp: KooperationsWerkstatt - Analysen und Entwicklungen in der Region Schweinfurt

SFB 536 Reflexive Modernisierung

SFB-A3 Grenzen der wissenschaftlich-technischen Beherrschung und "anderes Wissen" - Umbrüche im gesellschaftlichen Umgang mit sinnlicher Erfahrung

SFB-C1 Ökonomie und Arbeit im nachfordistischen Übergangsregime - Zur industriesoziologischen Zeitdiagnose reflexiver Modernisierung

SFB-C2 Umbruch des Systems industrieller Beziehungen

SInn – Smarte Innovation. Produktlebenszyklus- und wertschöpfungsnetzübergreifende Innovationsstrategien

soeb.de - Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland

soeb.de - Berichterstattung zur sozio-ökonomischen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland: Arbeit und Lebensweisen

Sozialberichterstattung - Betriebliche Personalpolitik und Verdrängungsprozesse

Staat, Unternehmen und Gender: ökonomische Nutzung menschlicher Arbeitsfähigkeit am Beispiel der Gefangenenarbeit in Lateinamerika und Europa

Standorterhalt bei der Herstellung von einfachen Produkten

Stellenwert kleiner und mittelgroßer Unternehmen in der Automobilzulieferung in Bayern und Möglichkeiten ihrer Einbindung in einer Region

Strategien der Internationalisierung und Know-how-Bedarf von KMU

TRUST - Teamwork in unternehmensübergreifenden Kooperationen

VERRED - Vertrauen in flexiblen Unternehmen – reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch: Neue Verfahren zur Bewältigung der Risiken des Wandels

WAMo - Erfahrungsbasierte WissensArbeit in flexiblen Montagesystemen

WORKS - Changes in Work. Work Organisation and Restructuring in the Knowledge Society

Überwindung von Kooperationsbarrieren zwischen Entwicklung und Fertigung: Weiterentwicklung der Gruppenarbeit zur integrierten Produktherstellung in Kooperation zwischen Konstruktion und Produktion

Z&L - Arbeit unter Marktdruck? Neue Steuerungsformen und Leistungspolitik

Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit

Zwischen Individualisierung und Tarifvertrag - neue betriebliche Leistungs- und Entlohnungspolitiken in Deutschland und Italien