Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation
Sie sind hier: Publikationen -> Arbeitspapiere

Arbeitspapiere/Vorträge

2017

Dunkel, Wolfgang (2017): Kommentar im Rahmen der ver.di-Veranstaltung „Arbeiten mit Menschen – Interaktionsarbeit humanisieren“ am 15. September 2017 in Berlin.

Dunkel, Wolfgang (2017): Organisation, Raum, Gesundheit: Soziologische Perspektiven auf neue Büro-Arbeitswelten. Vortrag am 17. Oktober 2017 auf dem 35. Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (A+A) in Düsseldorf.

Dunkel, Wolfgang (2017): Sozialwissenschaftliche Ansätze in der Dienstleistungsforschung. Vortrag am 31. Mai 2017 im Rahmen des Expert_innengesprächs „Stärkung der Dienstleistungsforschung in Deutschland – eine Daueraufgabe“ beim Arbeitskreis Dienstleistungen, ver.di und Friedrich Ebert Stiftung in Berlin.

2016

Dunkel, Wolfgang (2016): Zeit- und Leistungsdruck bei interaktiver Arbeit. Vortrag am 6. Oktober 2016 im Rahmen des Workshops „Gesellschaftliche Wertschätzung und Selbstwert des Berufes in Dienstleistungen“ an der TU Dresden.

2015

Dunkel, Wolfgang (2015): Interaktive Arbeit - zur versteckten Komplexität "einfacher" Dienstleistungen". Vortrag auf einem Workshop des DGB und der Gewerkschaften ver.di und IG BAU am 10. März 2015 in Berlin.

Dunkel, Wolfgang (2015): Transformation von Dienstleistungsarbeit als Transformation von Dienstleistungsbeziehungen: Drei Szenarien. Vortrag am 2. Oktober 2015 auf dem Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie in Innsbruck.

Dunkel, Wolfgang (2015): Work-Life-Balance - auch eine Frage der Leistungspolitik. Vortrag auf dem Kongress Pflege 2015 am 31. Januar 2015 in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2015): Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit. Vortrag am 3. Juli 2015 im Rahmen der BAuA-Fachtagung „Immer schneller – immer mehr“ in Berlin.

Menz, Wolfgang; Dunkel, Wolfgang (2015): Zukunft des aktivierten Subjekts – Betriebliche Leistungssteuerung im Umbruch. Diskussion mit Kirsten Gabriele Schrick (Dr. Schrick Management Consulting), Philipp Benkler (Testbirds), Monika Stützle-Hebel (IOS Mensch und Organisation) auf der Festveranstaltung "50 Jahre ISF München" am 16. Oktober 2015 im Literaturhaus München.

2014

Dunkel, Wolfgang (2014): Moderation und Input zum Themenfeld "Kundenarbeit zwischen Innovation, Aneignung und Entfremdung" auf der Tagung "Tertiarisierung der Gesellschaft" der Initiative "Social Science Service Research - 3sR" am 28. März 2014 in München.

Dunkel, Wolfgang (2014): Moderation und Inputvortrag zum Themenfeld Interaktionsarbeit in der Dienstleistungsbeziehung auf der Tagung "Tertiarisierung der Gesellschaft" der Initiative "Social Science Service Research - 3sR" am 27. März 2014 in München.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2014): Wo kommt der Stress her? Zeit- und Leistungsdruck bei qualifizierten Dienstleistungstätigkeiten. Vortrag am 25. September 2014 auf dem deutschen Geriatriekongress "Stress und Altern - Chancen und Risiken" in Halle (Saale).

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2014): Wo kommt der Stress her? – Psychische Belastungen bei Dienstleistungsarbeit. Vortrag am 13. November 2014 auf der Tagung "Arbeit mit Menschen menschengerecht gestalten" in München.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2014): Psychosoziale Belastungen bei neuen Steuerungsformen: Analyse, Beurteilung, Gestaltung. Workshop des BMAS-Projekt Psychosoziale Belastungen in permanenten Change Prozessen, 10. April 2014, ISF München.

Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2014): Warum gerade die Erzieherinnen? Auf der Suche nach den Bedingungen für interessenpolitische Aktivierung. Experten-Workshop "Care-Work, Ungerechtigkeit und Aktivierung. Interessenpolitische Perspektiven sozialer Dienstleistungen" am 15. September 2015 im ISF München.

2013

Dunkel, Wolfgang (2013): Psychische Erkrankungen bei Mitarbeiter/innen. Vortrag am 19. März 2013 auf dem 3. Caritas Kongress in Berlin.

2012

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: Wie lässt sich das vereinbaren? – Forschungsergebnisse aus dem Projekt Lanceo. Vortrag auf der Abschlusstagung des Projekts Lanceo am 15. November 2012 in München.

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: wie lässt sich das vereinbaren? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2012): Vom Vereinbarkeitsproblem zur Reproduktionskrise - Fallstudien zu den Grenzen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Vortrag am 2. Oktober 2012 im Rahmen der Sektionsveranstaltung "'Vereinbarkeit von Beruf und Familie'? Bilanz einer soziologischen und politischen Schlüsselfrage" beim DGS Kongress 2012 in Bochum.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2012): Klienten unter Professionalisierungsdruck. Vortrag am 4. Oktober 2012 im Rahmen der Sektionsveranstaltung "Professionelle Leistung im Imperativ der Eigenverantwortung" der Sektion Professionssoziologie beim DGS Kongress 2012.

2011

Dunkel, Wolfgang (2011): From Emotional Labour to Interactive Service Work. Vortrag am 12. November 2011 im Rahmen eines Workshops mit der amerikanischen Soziologin Arlie Hochschild an der Zeppelin University Friedrichshafen.

Dunkel, Wolfgang (2011): Potentiale für die Weiterentwicklung der Dienstleistungsgesellschaft aus Sicht der Forschung. Vortrag auf dem Zukunftsforum "Langes Leben 2011" am 7. September in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Herms, Isabel (2011): Interaktive Arbeit als (unsichtbarer?) Kern von Pflege. Vortrag auf der Förderschwerpunkttagung des BMBF "Dienstleistungsqualität durch professionelle Arbeit" am 30. Mai 2011 in Leipzig.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2011): Interaktive Arbeit: eine neue Perspektive der Dienstleistungsforschung. Vortrag auf der Abschlusstagung "Interaktive Arbeit erfolgreich gestalten" des Projekts PiA am 14. bis 15. Juli in München.

Weihrich, Margit; Dunkel, Wolfgang (2011): From Emotional Labour to Interactive Service Work. Vortrag im Rahmen eines Workshops zu Ehren der amerikanischen Soziologin Arlie Hochschild am 12.11.2011 an der Zeppelin University Friedrichshafen.

2010

Bienzeisler, Bernd; Dunkel, Wolfgang (2010): Social Science Service Research: Schlüsselelement einer Service Science. Vortrag auf der 2. Rostocker Dienstleistungstagung am 24. Septmber 2010..

Birken, Thomas; Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Weihrich Margit (2010): Steuerung von Eigensinn: Beschäftigten-Kunden-Interaktion aus kontroll- und interaktionstheoretischer Perspektive. Vortrag im Rahmen der Ad-Hoc-Gruppe Soziologische Dienstleistungsforschung - Worin besteht der Beitrag der Soziologie zu "Service Science" beim 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie am 14. Oktober 2010 in Frankfurt.

Dunkel, Wolfgang (2010): Das Forschungskonzept "Alltägliche Lebensführung": theoretischer und methodischer Zugang zu Fragen der work-life-balance. Vortrag auf dem Theorieworkshop des Projekts Lanceo "Unternehmenssteuerung – Leistungspolitik – Verhältnis von Arbeit & Leben" am 7. Juni 2010 in München.

Dunkel, Wolfgang (2010): Pflege im Spannungsfeld unterschiedlicher Kundeninteressen - ein Forschungsprojekt zur Professionalisierung interaktiver Arbeit. Vortrag auf der Tagung "Brennpunkt Pflege" des Landesfachausschusses Altenhilfe am 9. März 2010 in der Meistersingerhalle Nürnberg.

Dunkel, Wolfgang; Afting, Matthias (2010): Ergebnisse aus dem Projekt "PiA - Professionalisierung interaktiver Arbeit". Vortrag am 22.-23. April 2010 auf der 8. Dienstleistungstagung des BMBF in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Grabner, Dagmar (2010): Interaktion in der Dienstleistung Pflege – Kür oder Pflicht? Vortrag auf dem con sozial-Kongress am 4. November 2010 in Nürnberg.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2010): PiA – das Projekt und das Konzept der “interaktiven Arbeit”. Vortrag auf der wissenschaftlichen Halbzeit-Tagung des Projekts PiA am 15. und 16. Juli 2010 in München.

2009

Dunkel, Wolfgang (2009): Dienstleistungsorientierung in der Altenpflege. Vortrag auf der Fachtagung der Hans-Weinberger-Akademie "Woher nehmen, wenn nicht stehlen - Personalgewinnung in der modernen Altenpflege" am 24. Juli 2009 in Nürnberg.

Dunkel, Wolfgang (2009): Gesundheitsschutz und Gefährdungen aus der Perspektive der Beschäftigten. Vortrag auf der Abschlusskonferenz des Projekts PARGEMA "Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" am 22. - 23. Juni 2009 im Literaturhaus München. Folien.

Dunkel, Wolfgang (2009): Psychische Belastungen bei neuen Organisations- und Steuerungsformen. Vortrag auf der Tagung "PRAGDIS. Das erschöpfte Selbst. Psychische Belastungen und Präventionsmöglichkeiten bei Wissensarbeitern" am 15.-16. Januar in München.

Dunkel, Wolfgang (2009): Psychische Belastungen durch neue Steuerungs- und Organisationsformen - individuelles Coping und seine Grenzen (Ergebnisse aus dem Projekt PARGEMA). Vortrag auf der 6. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie am 9.-11. September in Wien.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2009): Zwischen Ertragsdruck und professioneller Selbstbehauptung – Neue Steuerungsformen von Arbeit im Finanzsystem. Vortrag auf der Frühjahrstagung der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie (AIS) am 15. - 16. Mai 2009 in München. Folien.

2008

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2008): Der semiprofessionelle Kunde - Zur Professionalisierung interaktiver Arbeit. Vortrag auf dem 34. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 6. bis 10. Oktober 2008. Abstract.

2007

Weihrich, Margit; Dunkel, Wolfgang (2007): A Rational Action Approach for Real Life – The Case of Service Work. e-Text.

2004

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2004): Schutz als Dienstleistung: Der Kunde und sein Pate - Vortrag auf dem 32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (München) in der ad-hoc-Gruppe "Dienstleistungsarbeit und soziale Ungleichheit – Herausforderungen für die Industriesoziologie". Abstract.

2003

Dunkel, Wolfgang (2003): Interaktive Dienstleistungen: Entwicklungspotenziale und Arbeitsanforderungen - Eröffnungsvortrag auf dem Symposium "Soziale Gestaltung der Arbeit in Call-Centern", 1.10., Bremen.

Dunkel, Wolfgang (2003): Subjektivierendes Arbeitshandeln im Friseurhandwerk - Arbeitsanalysen aus dem Modellversuch Friseure. Vortrag im Rahmen des Arbeitstreffens des Modellversuchschwerpunktes „Erfahrungswissen“, Bundesinstitut für Berufsbildung, Februar 2003, Bonn.

Dunkel, Wolfgang; Rieder, Kerstin (2003): "Working Gender" - Doing Gender als Dimension interaktiver Arbeit. Vortrag bei den 1. Marburger Arbeitsgesprächen: "Hauptsache Arbeit? Feministische Perspektiven auf den Wandel von Arbeit", 20.-21. Februar, Marburg.

2002

Dunkel, Wolfgang (2002): Interaktive Arbeit und personenbezogene Dienstleistungen. Thesen zu konzeptionellen und empirischen Defiziten der Arbeitsforschung.

Dunkel, Wolfgang (2002): Professionelle Autonomie versus Ko-Produktion in der Dienstleistungsbeziehung: die Übertragung von Handlungsrechten - Manuskript des Vortrags für die Tagung „Wissensberufe im Umbruch“, Institut ARBEIT – BERUF – BILDUNG, Universität Bremen und Arbeitnehmerkammer Bremen, März 2002 PDF.

Dunkel, Wolfgang (2002): Professionelles Handeln in der Altenpflege: Handlungsautonomie versus Ko-Produktion - Vortrag beim AK „Professionelles Handeln“: Anregung zur Selbstreflexion. Der Beitrag der soziologischen Professionalisierungsforschung zur Professionalisierung sozialer, pädagogischer und pflegerischer Berufe. Katholische Hochschule für Soziale Arbeit, Juni 2002, Saarbrücken.

Dunkel, Wolfgang (2002): Vom Schaffner zum Zugbegleiter. Die Privatisierung der Deutschen Bahn und ihre Konsequenzen für das Personal - Vortrag auf dem 31. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Sektion Arbeits- und Industriesoziologie: New Public Management – Reorganisation öffentlicher Dienste nach dem Vorbild privatwirtschaftlicher Unternehmen. Theorie, Konzepte, Effekte. Oktober 2002, Leipzig PDF.