Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

Dr. Norbert Huchler

Dr. Norbert Huchler
Dr. Norbert Huchler
ISF München
Jakob-Klar-Str. 9
80796 München

E-Mail:  Norbert.Huchler@isf-muenchen.de
Telefon:  089 / 27 29 21 – 66
Fax:  089 / 27 29 21 – 60

Forschungsschwerpunkte

Soziale Mechanismen, Arbeitssteuerung, Subjektivierung, erfahrungsgeleitet-subjektivierendes Arbeitshandeln, Verhältnis Mensch-Technik-Organisation: digitaler Wandel, Industrie 4.0, Arbeiten 4.0, Arbeit und Subjekt

Weitere Infos

Beruflicher Werdegang

Vorstandsmitglied des ISF München e.V.

seit Mai 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISF München

seit 2003 Lehrtätigkeiten an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an der Hochschule München

2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Ulrich Beck, Institut für Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

2009-2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jutta Allmendinger (Vertretung Prof. Dr. Hans J. Pongratz), Institut für Soziologie, LMU München

2005-2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Industrie- und Techniksoziologie, an der Technischen Universität Chemnitz (Prof. Dr. G. Günter Voß), DFG-Projekt: „Multiple Entgrenzung der Arbeit des Flugpersonals im kommerziellen Luftverkehr“ (ALU)

2003-2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Industrie- und Techniksoziologie (Prof. Dr. G. Günter Voß), Technische Universität Chemnitz, BMBF-Projekt: „Entgrenzung von Arbeit“, Verbund: „Innovative Arbeitsforschung - Lernender Forschungszusammenhang“ (LeFo)

Veröffentlichungen und Vorträge 2002-2010

Bücher/Artikel

Arbeitspapiere/Vorträge

Projekte

FISnet – Flexible, individualisierte Service-Netzwerke. Modelle für präventive Gesundheitsdienstleistungen in der Region Augsburg/Schwaben. Teilvorhaben: Interaktive Koordination und Gestaltung von Netzwerkarbeit

MiMiK - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0

RAKOON – Fortschritt durch aktive Kollaboration in offenen Organisationen - Lebensphasen-adäquates Kompetenzmanagement

VERRED - Vertrauen in flexiblen Unternehmen – reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch: Neue Verfahren zur Bewältigung der Risiken des Wandels

SInn – Smarte Innovation. Produktlebenszyklus- und wertschöpfungsnetzübergreifende Innovationsstrategien

Int-Kult - Entwicklungswege zur internationalisierten Unternehmenskultur

KOPRA - Kooperationsnetz prospektive Arbeitsforschung