Frühere MitarbeiterInnen des Instituts

In seiner 50-jährigen Geschichte hat das ISF München viele WissenschaftlerInnen beschäftigt. Manche sind heute ProfessorInnen an Universitäten oder leiten eigene Forschungsinstitute. Die Namen geben einen Eindruck von der Breite der Forschung, aber auch von den Qualifizierungsleistungen des Instituts.

Prof. Dr. Norbert Altmann

Dr. Inge Asendorf

Prof. Dr. Günter Bechtle (Professor für Soziologie an der Universität La Sapienza in Rom)

Dr. Marhild von Behr

Prof. Dr. Daniel Bieber (Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Landtag des Saarlandes)

Dr. Peter Binkelmann

Dr. Ana Cárdenas Tomazic

Dr. Manfred Deiß

Dr. Volker Döhl

Dr. Ingrid Drexel

Dr. Klaus Düll

Dr. Angelika Ernst

Prof. Dr. Joachim Fischer (Professor für Soziologie an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin)

Dipl.-Soz. Katrin Gül

Prof. Dr. Hartmut Hirsch‑Kreinsen (Professor für Wirtschafts- und Industriesoziologie an der Universität Dortmund)

Dr. Joachim Jaudas

Guido Kammerer

Birgit Knoblach

Prof. Dr. Christoph Köhler

Christa Lang (IG Metall Baden-Württemberg)

Prof. Dr. Burkart Lutz

Mira Maase

Regine Marquardt

Dr. Hans G. Mendius

Prof. Dr. Wolfgang Menz (Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie)

Judit Miklos

Prof. Dr. Manfred Moldaschl (Professor an der Zeppelin Universität Friedrichshafen)

Christoph Nuber

Prof. Dr. Hans Jürgen Pongratz

Ulrich Ramge

Dr. Helmuth Rose

Prof. Dr. Gert Schmidt

Irmtraut Schneller

Dr. Petra Schütt

Dr. Rainer Schultz-Wild

Prof. Dr. Klaus Semlinger

Dr. Werner Sengenberger

Dr. Heiner Stück

Dr. Stefanie Weimer

Sabine Weishaupt

Prof. Dr. Friedrich Weltz

M.A. Larissa Wöll