Mediathek

Tagesgespräch: Das Büro im Wohnzimmer: Soll es ein Recht auf Home-Office geben?

 Daheim arbeiten statt im Büro – so lassen sich Arbeit und Familienleben besser miteinander vereinbaren. Ist es sinnvoll, dass es dafür einen Rechtsanspruch für Arbeitnehmer gibt, den Arbeitgeber einlösen müssten?

Moderation: Christine Krueger / Gast: Dr. Nick Kratzer, Dipl.-Soziologe am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) in München (28.2.2019)

Neues Arbeiten in einer digitalisierten Welt – Was bringen die New Work-Konzepte wirklich?

Im Grunde sollte es mehr sein, als ein Unternehmenskonzept, dahinter steht eine Philosophie: New Work, neues Arbeiten in einer sich radikal verändernden Arbeitswelt. Statt enger Strukturen mehr Freiraum für die Kreativität. Doch die viel propagierten Konzepte werden zunehmend kritisch gesehen.

Gäste: Dr. Norbert Huchler, Dipl.-Soziologe am ISF München; Gregor Kalchthaler, Co-Gründer des Beratungs-Start ups Intraprenoer, „Bastler“; Moderation: Petra Ensminger. (29.6.2019)