Das ISF München auf der LABOR.A 2019 Plattform „Arbeit der Zukuft“

Wie geht Gute Arbeit im Zeitalter der digitalen und ökologischen Transformation? Die HBS veranstaltete zum zweiten Mal die Tagung LABOR.A® 2019 in Berlin

Dokumentation der Hans-Böckler-Stiftung

Session: Digitalisierung „von unten“ gestalten

Dr. Eckhard Heidling, Dr. Michael Heinlein, Dr. Norbert Huchler, Dipl.-Soz. Judith Neumer, Dipl.-Soz. Tobias Ritter (ISF München); Hans Kozó (Syslog GmbH); Mira Ball (ver.di)

 

 

 

 

Wie lässt sich Digitalisierung „von unten“, das heißt mit den Beschäftigten und aus dem Arbeitsprozess heraus partizipativ und human gestalten? Diese Frage beantwortet die Session mit einem Blick auf drei Forschungs- und Gestaltungsprojekte des ISF München, in denen ganz unterschiedliche Digitalisierungsprozesse in KMU betrachtet werden. In Impulsreferaten und interaktiven Formaten werden Ergebnisse, Erfahrungen und Lösungen der Digitalisierung „von unten“ vorgestellt, die auf die Befähigung der Beschäftigten durch eine humanorientierte Arbeits- und Technikgestaltung abzielen. Das Publikum war eingeladen, eigene Erfahrungen einzubringen und die Ergebnisse und Lösungen kritisch zu diskutieren.

Podcast

 

 

Session: Empowerment neu denken und gestalten – für die Menschen in der zukünftigen Arbeitswelt

Katrin Gül (ISF München), Dr. Hans-Joachim Gergs (AUDI AG), Ralf Mattes (AUDI AG)

 

 

 

 

Mit der digitalen Transformation stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, Neuland gestalten zu lernen. Agilität im Sinne einer neuen Beweglichkeit, Anpassungs- und Wandlungsfähigkeit wird dabei zu einer neuen Leitorientierung. Schlagworte wie Partizipation und Selbstorganisation der Beschäftigten gewinnen in diesem Kontext an Bedeutung. Doch führt dies tatsächlich auch zu einem konsequenten Empowerment der Beschäftigten? In der Session stehen die Erfolgsfaktoren für ein konsequentes Empowerment von Beschäftigten in der agilen Arbeitswelt im Mittelpunkt. Neben aktuellen Forschungsergebnissen werden praktische Erfahrungen mit Methoden und Ansätzen für eine Stärkung des Mitarbeiter-Empowerments bei der Audi AG vorgestellt und diskutiert.

Podcast

 

Marktplatz der Ideen